Projektoren / Business-Projektoren / MU641

BenQ MU641, der kabellose WUXGA-Businessprojektor für Tagungsräume


  • 4.000 ANSI-Lumen Helligkeit für beeindruckende Präsentationen

  • WUXGA-Auflösung und Infografikmodus für gestochen scharfe Texte

  • Hohe Konnektivität

Du kannst auch hier einkaufen
Geschäfte finden
Einfache kabellose Projektionen für effektivere Zusammenarbeit
Lebendige Klarheit in hellen, mittelgroßen Konferenzräumen

4.000 Lumen Leuchtkraft sorgen für angenehme Präsentationen in gut beleuchteten Konferenzräumen für bis zu 20 Teilnehmer, sodass Diskussion, Zusammenarbeit und problemlose Anfertigung von Notizen gefördert werden. Die hohe Leuchtdichte ermöglicht selbst den Teilnehmern, die sich am weitesten entfernt befinden, eine klare Sicht auf die Folien. Sie steigert die Bildqualität von Bildern und Videos mit lebendigen Farben, sorgt für gestochen scharfen Text und hebt feinste Details hervor.

BenQ Businessprojektor MU641

Konventioneller Projektor

Hoher Kontrast für klaren Text

Mit branchenführendem Kontrast und Pixel-Füllfaktor erzeugen BenQ Projektoren tiefes Schwarz und unübertroffene Lesbarkeit mit klar definierten Zeichen, Grafiken und Diagrammen. Der hohe Füllfaktor erzeugt reinste Klarheit bei Schwarz-Weiß oder Farbbildern und verringert die Augenbelastung von Präsentatoren und Zuschauern, sodass sich alle ganz auf den Inhalt konzentrieren können.

WUXGA-Auflösung für verbesserte Details und erweiterten Inhalt

Mit einer WUXGA-Auflösung (1920x1200) im erweiterten 16:10 Bildformat bieten BenQ Businessprojektoren ein beeindruckend klares Bild und zeigen deutlich mehr Details, wenn hochauflösende Bilder projiziert werden. Sie geben eine Vielzahl von Quellformaten wieder, von XGA, WXGA und Full HD bis WUXGA, und ermöglichen damit professionellste Präsentationen.

WUXGA-Bild

Kein WUXGA-Bild

Präsentationen mit Infografikmodus

Da Infografik ein immer beliebteres Format für Unternehmenspräsentationen wird, sorgt der Infografikmodus des MU641 mit hoher Farbhelligkeit und besseren Farbverläufen für eine gesättigtere und lebendigere Farbleistung als der Präsentationsmodus.

Kabellose Präsentationsfunktion in Full HD

Für maximale Mobilität und Flexibilität beim Präsentieren sind Projektoren von BenQ mit kabellosen Lösungen integrierbar, sodass sich Inhalte von Mobilgeräten oder Laptops in BYOD-Umgebung einfach teilen lassen und echte interaktive Zusammenarbeit in Meetings ermöglichen.

*Optionale QCast und QCast Mirror Dongles ermöglichen kabellose Präsentation.

Integrierter 1,5A USB Typ A-Ausgang

Mit dem integrierten 1,5A USB Typ A-Ausgang ist jedes Mobilgerät einfach zu laden, darüber hinaus kann hierüber Zubehör wie ein Wireless-HDMI-Dongle ohne zusätzliche Adapter gespeist werden.

Universelle Multi-HDMI- und VGA-Konnektivität

Die beiden HDMI- und VGA-Eingänge sind darauf ausgelegt, mehrere Präsentatoren mit ihren Laptops bzw. Mobilgeräten simultan zu verbinden, ohne dass Zeit für den Wechsel beansprucht wird. Mehrfache Eingänge ermöglichen es den Teilnehmern, sofort und ohne komplizierte Adapter oder zeitaufwändigen IT-Support zusammenzuarbeiten.

MHL-Kompatibilität

Die MHL-Konnektivität ermöglicht das Spiegeln von Dokumenten, Fotos, Videos und anderem Content von Android-Devices über ein MHL-Kabel und erleichtert somit das Teilen von Ideen und ganzen Präsentationen, während das mobile Endgerät simultan geladen werden kann. Überdies unterstützt MHL kompatible Wireless-Dongles, wie etwa QCast für das kabellose Präsentieren, ohne dass ein zusätzliches USB-Kabel mit Stromversorgung benötigt wird.

Vertikale Keystone-Korrektur für perfekte Ausrichtung

Zum Trapezeffekt kommt es, wenn der Projektor nicht mittig steht, zum Beispiel auf einem Tisch. Die vertikale Trapezkorrektur (Keystone) richtet das Bild dann so aus, dass wieder ein Rechteck entsteht. Dank der Trapezkorrektur können perfekt ausgerichtete Bilder ganz einfach aus den unterschiedlichsten Winkeln erzeugt werden.

Bequem verstellbare, außen liegende Füße

Im Gegensatz zu Projektoren mit nur einem verstellbarem Fuß sind drei verstellbare Füße deutlich flexibler für unterschiedlich ausgelegte Tagungsräume. Dank der zusätzlichen Füße, die in Ecken des Projektors platziert sind, ist der Projektor einfach zu positionieren und Präsentationen können ohne Verzögerung starten.

Strom sparend, umweltfreundlich optimiert

Das BenQ Eco-Cycle-System reduziert Energieverschwendung, Wartezeiten beim An- und Ausschalten und minimiert die Wartung. Das sorgt für geringere Gesamtkosten.

Eco-Cycle-System

A. SmartEco™-Modus: Der SmartEco™-Modus analysiert die Inhalte des Inputs zur Bestimmung der für optimale Farben und Kontraste benötigten Helligkeit. Dabei werden bei uneingeschränkt hervorragender Bildqualität bis zu 70 % der Lampenenergie eingespart.

B. Eco-Blank-Modus: Wenn der Projektor keine Quellinhalte erkennt, wird nach 3 Minuten Inaktivität automatisch in den Eco-Blank-Modus geschaltet, um Ablenkung zu vermeiden und Energie zu sparen.

C. Auto-Power-Off: BenQ Businessprojektoren schalten sich nach 20 Minuten Inaktivität automatisch aus, was Energieverschwendung vermeidet und Verantwortlichen die Sorge um noch eingeschaltete Geräte erspart.

Schnelltipps: Eco-Blank-Modus und SmartEco™-Modus können direkt über die Fernbedienung aktiviert werden.

0,5 Watt im Standby-Modus

Bei Inaktivität verbrauchen BenQ Businessprojektoren ganze 0,5 Watt an Standby-Energie, was maximale Energieeinsparung bedeutet, wenn der Projektor angeschlossen, aber nicht in Verwendung ist.

LampSave-Modus

Weniger Lampenwechsel und Wartung führen zu insgesamt geringeren Betriebskosten. Der Lampensparmodus passt die Lampenleistung dynamisch entsprechend dem Inhalt an, um so die Lebensdauer der Projektorlampe um bis zu 50 % im Vergleich zum normalen Modus zu verlängern.

TOP