Soll ich den 4K Bewegungsverstärker einschalten oder nicht?

05-21-2019

Um die Absichte der Filmemacher zu reproduzieren, deaktiviert der W2700 standardmäßig den 4K-Bewegungsverstärker, damit die originalen 24fps als empfohlener Filmmodus erhalten bleiben. Dabei bietet der W2700 je nach Präferenz des Benutzers, auch die Möglichkeit des 4K-Bewegungsverstärkers, um Bewegungsunschärfen zu reduzieren und so bei Live-Sportveranstaltungen oder anderen hochauflösenden Programmen für den Bewegungsglättungseffekt zu sorgen. Der W2700 4K Bewegungsverstärker fügt interpolierte Frames hinzu, um den reibungslosen Bewegungseffekt zu erzielen.       

 

Fragen durchsuchen
/content/b2c/de-at/support/downloads-faq/faq/product/explanation/projector-faq-k-00009/jcr:content/faqpar/faqsearch /content/b2c/de-at/support/downloads-faq/faq/product/explanation/projector-faq-k-00009 /content/b2c/de-at/support/downloads-faq/faq false https://www.benq.eu/de-at/support/downloads-faq/faq/product/explanation/projector-faq-k-00009/_jcr_content/faqpar/faqsearch.faqsubfilter.json Alle Suchen
Keine zutreffenden FAQ
TOP