BenQ Blog

Beamer auf farbigen Wänden und ohne Leinwand nutzen - geht das?

Der Wall Color Mode von BenQ macht’s möglich!

BenQ
2020/01/08

Wie wir wohnen, sagt viel über unsere Persönlichkeit aus. Mit viel Liebe zum Detail gestalten wir unsere eigene Komfortzone, den Ort unseres alltäglichen Lebens – unser Zuhause – besonders individuell.

Farbig abgetönte Zimmerwände dienen als beliebtes und kreatives Gestaltungsmittel, welches deutlich mehr Individualität in die eigenen vier Wände bringt, als weiss gestrichene Wände. Überdies bevorzugen wohl die meisten von uns ein „aufgeräumtes“ und stilvolles, nicht durch Deko überfrachtetes Gesamterscheinungsbild der eigenen Räumlichkeiten. Damit wir unsere individuell gestalteten Wände auch geniessen können, sollten diese also weder vollgestellt noch übermässig behängt werden.

Gute Nachrichten für echte Home-Entertainment-Fans

Die Projektion der meisten Beamer auf farbigen Untergründen weist häufig starke Qualitätsverluste auf oder die Beamer sind überhaupt nicht in der Lage, ein klares Bild auf farbig abgetönte Flächen zu projizieren. Für echte Heimkino-Fans, Video-Enthusiasten und Gamer muss eine individuelle Farbgebung der ausgewählten Projektionsfläche nicht zwingend ein K.O.-Kriterium sein. Puristen und besonders ordnungsliebende Entertainment-Fans, die in ihrem Wohnzimmer gern auf eine Leinwand verzichten möchten, können immersives Entertainment und echtes Kinofeeling auch ohne Einschränkungen und Qualitätsverluste geniessen!

BenQ liefert mit dem „Wall Color Mode“ eine smarte Lösung: Farbverfälschungen, zu dunkle Bilder oder andere durch die farbige Projektionsfläche bedingte Störfaktoren, werden praktisch auf Knopfdruck beseitigt. Der Modus nimmt eine dynamische Anpassung des Farbspektrums der Projektion vor, ohne dass tief in die Systemeinstellungen des Beamers eingegriffen werden muss.

Eine farbige Wand als Projektionsfläche? Kein Problem!

Dank Wall Color Mode wird das projizierte Bild nicht durch den farbigen Untergrund verfälscht. So können Sie ohne Leinwand Bilder in höchster Qualität genießen. Bislang war immer eine weiße Leinwand notwendig, um das optimale Kinofeeling gewährleisten zu können. Mit dem Wall Color Mode von BenQ können Sie jede beliebige farbige Wand nutzen!
Wall Color Mode On
Wall Color Mode Off

Bei der Auswahl eines für Ihre individuellen Wünsche optimal geeigneten Beamers werden Sie schnell feststellen, dass die meisten Modelle kreative Gestaltungsaspekte, wie beispielsweise farbige Zimmerwände, überhaupt nicht berücksichtigt oder sogar ganz ausschliesst. Die Mehrheit aller Heimkino Beamer benötigt eine weisse Leinwand. Selbst wenn ein Beamer auf einer reinweissen Oberfläche oder Ihrer Zimmerwand ein passables Projektionsbild liefert, so wird er bei einer farbig abgetönten Projektionsfläche schnell an seine Grenzen geraten und sämtliche Inhalte mit einer massiv verschlechterten Bildqualität darstellen. Hier hilft dann meist auch kein zeitintensives Herumspielen an verschiedenen Settings nach Trial- & Error-Methode – weshalb also sollten Sie Ihre Zeit verschwenden, anstatt Ihre Lieblingsinhalte ungestört zu geniessen?

BenQ entwickelt Home-Entertainment-Beamer primär unter dem Aspekt, Ihnen unter allen erdenklichen Begleitumständen das bestmögliche Ergebnis in Form von lupenreinen Projektionen zu bieten. Dem Ausleben eines individuellen Lifestyles daheim oder einem generell kreativen Einrichtungskonzept sollte deshalb nach unserer Auffassung nichts im Wege stehen – vor allem dann nicht, wenn Sie sich für Ihr Heimkino oder Wohnzimmer für einen Beamer von BenQ entscheiden.

Der Wall Color Mode sorgt auch in Ihrem Wohnzimmer für waschechtes Kinofeeling, da er Ihnen selbst unter widrigen Umständen eine Bildqualität wie ein High-End Installationsprojektor beschert. So sind Sie nicht länger gezwungen, auf individuelle Wandfarben zu verzichten oder eine teure und vielleicht unpassende Leinwand vor Ihre liebevoll gestrichene Wand zu hängen.

Uns ist es wichtig, dass Ihnen unsere Beamer genau die Features liefern, mit denen Sie keine Kompromisse hinsichtlich der Bildwirkung, Farbigkeit, Helligkeit und Brillanz einer Projektion mehr machen müssen. Es ist nicht Ihre Aufgabe, sich zu einem Spezialisten für eine hochpräzise Farbkalibrierung zu entwickeln – das übernehmen wir gern, während Sie brillante und lupenreine Projektionsbilder geniessen. Mit dem Wall Color Mode steht einer farbig konsistenten, hellen und scharfen Projektion, insbesondere auf individuell kolorierten Zimmerwänden, nichts mehr im Wege! Ambiente, Ordnung und Stil Ihres Zuhauses werden nicht gestört, während Sie sich ganz einfach auf Ihrer Couch echtes Kinofeeling in atemberaubender Bildqualität geniessen.

Was bewirkt der Wall Color Mode in technischer Hinsicht?

Der Modus “Wall Color” nimmt mittels einer smarten Oberflächenerkennung eine dynamische Farbanpassung vor und unterstützt fünf Hauptfarbgruppen: Hellgelb, Hellrosa, Hellblau, Hellgrün und Tafelfarben bzw. Anthrazit. Im Wall Color Mode verändert der Beamer die Farbbalance und die Gesamtleuchtdichte basierend auf dem sensorisch ermittelten Reflexionsgrad der Wand. Die meisten Projektoren erfordern eine nur minimal reflektierende Projektionsfläche, wie etwa eine reinweisse Wand oder eine professionelle Leinwand. Der Wall Color Mode hingegen realisiert Projektionen für einen ungleich höheren Oberflächen-Reflexionsgrad. Alles geschieht dynamisch und automatisiert, ohne dass Sie selbst eingreifen und die optimale Farbbalance manuell justieren müssen.

Für die Projektion auf eine blaue Wand oder Projektionsfläche verringert der Wall Color Mode beispielsweise den Anteil blauer Nuancen, während rote und grüne Nuancen verstärkt ausgegeben werden. Das Ergebnis ist ein zufriedenstellendes und attraktives Bild, frei von ungleich ausgesteuerten Farbwerten und ganz ohne Qualitätsverlust!

Mut zur Farbe

Der BenQ Modus “Wall Color” ist überdies ein sehr zukunftsfähiges Feature. Sollten Sie bisher bereits mit einem herkömmlichen Beamer auf eine reinweisse Wand projiziert haben, so steht einer farblichen Umgestaltung des Raumes, ergänzt durch einen Beamer mit Wall Color Mode von BenQ nichts mehr im Wege. Ein Projektor sollte sich möglichst nahtlos in Ihre Räume integrieren lassen, dabei unauffällig seinen Platz einnehmen und keine zusätzlichen Anpassungen der Wohnraumgestaltung erfordern – er sollte in Ihr Zuhause passen – auch wenn Sie sich entscheiden sollten, die Wände rot oder blau oder in einer anderen, satten Farbe zu gestalten!

Erweitern Sie den Projektionsbereich

Indem wir spezielle Premium-Features von Modellen der Unternehmensklasse in unsere Home-Entertainment-Beamer integrieren, bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten, den Traum von der grossen Leinwand auch daheim zu verwirklichen.

Der Wall Color Mode, ursprünglich ein technisches Feature für projektionstechnische Business-Lösungen, ist ein solches Premium-Feature, das insbesondere im Heimkino- und Entertainment-Bereich für jeden einen grossen Nutzen, mehr Komfort und Unabhängigkeit mit sich bringt. Mit diesem Modus haben Sie wirklich Freude an Ihrem Lieblingsfilm, der neuen Serie oder an actiongeladenen Gaming-Sessions, ganz ohne Einschränkungen, auf farbigen Projektionsflächen ganz ohne Leinwand.

BenQ Heimkino Beamer

TW535

Der Eco-freundliche Home Entertainment Beamer TW535 von BenQ bietet eine hohe WXGA-Auflösung mit 3.600 ANSI Lumen und einem hohen Kontrastverhältnis. Jetzt entdecken!

TH535

Der Home Entertainment Full HD Beamer TH535 von BenQ bietet eine HD-Auflösung mit 3.500 ANSI Lumen und ein hohes Kontrastverhältnis von 15.000:1. Ausserdem machen 2 HDMI-Eingänge das Anschliessen mehrerer Geräte möglich. Jetzt entdecken!

TH550

Der Home Entertainment Beamer TH550 von BenQ bietet eine Full HD-Auflösung mit 3.500 ANSI Lumen und einem hohen Kontrastverhältnis von 20.000:1. Ausserdem besitzt er zwei HDMI-Eingänge und macht es so möglich, mehrere Geräte anzuschliessen. Jetzt entdecken!

TH585

Mit dem 1080p Full HD Gaming Beamer TH585 von BenQ spielst Du jeden Flat Screen an die Wand! Die glasklare Full HD-Projektion des TH585 in bis zu 100 Zoll überwältigt und garantiert packende Gaming-Action auf dem Big Screen. Eine nur sehr geringe Eingangsverzögerung sorgt für echte Gaming-Spannung in Echtzeit und ohne Lags. Eine enorme Helligkeit von 3.500 ANSI Lumen gewährleistet atemberaubende Grafikeffekte, auch in gut beleuchteter Umgebung oder bei Tageslicht. Ob als „Single-Player“, oder gemeinsam mit Freunden – der TH585 sorgt für eine Menge Gaming-Spaß.

TOP