BenQ Blog

Entertainment zum Mitnehmen? – Der GV1 Mini Beamer im Redaktionstest

Die Technikexperten von movieman.de, Stephan Alexander Rauh von schmackofatzo.de sowie Fotograf und Journalist Michael B. Rehders testen den portablen Beamer und beziehen sich auf die technischen Fähigkeiten sowie das Design.

BenQ
2019/03/06
W1700 Produktansicht

Foto von schmackofatzo.de

„Beste Unterhaltung mit guter Bildqualität“

Mit seinen handlichen Massen projiziert der kompakte Beamer klare Bilder in einer Größe von bis zu 100 Zoll.

Dank der umfassenden Verbindungsmöglichkeiten lässt sich der handliche Projektor einfach mit diversen Endgeräten verbinden und ermöglicht so das Streamen von Filmen, Videos, Spielen, Rezepten und weiteren Inhalten – und das überall, wo eine geeignete Projektionsfläche vorhanden ist.

Auch die Leistung des Lautsprechers überrascht positiv: mit 5 Watt liefert dieser einen klaren Sound und verwandelt den GV1 „per Knopfdruck zum tragbaren Bluetooth-Lautsprecher“. Zusammen mit einem klaren und großen Bild entsteht so Kinofeeling im Handumdrehen!

Das Testfazit: „[...] Einstieg in eine neue Dimension von Multi-Entertainment!“

Über movieman

Seit 1996 berichtet movieman kritisch über Film-, DVD und Blu-Ray Highlights sowie über alles, was im heimischen Kino sonst noch Platz findet.

„Kino für unterwegs!“

Das Äussere des handlichen Beamers macht „einen hochwertigen und robusten Eindruck“. Die automatische Keystone Korrektur erlaubt zusätzliche Flexibilität beim Aufstellen des kabellosen Projektors.

Auch die Bildqualität überzeugt: auf einer Projektionsfläche von 6,5 bis 100 Zoll zeigen „die 200 ANSI Lumen […] eindrucksvoll was sie können“.

Rauhs Tipp: Die automatische Keystone Korrektur deaktivieren und den Beamer vom Bett aus an die Decke projizieren lassen. So ist ein entspannter Filmabend garantiert!

Das Testfazit: „WOW!“

Über schmackofatzo.de

Der selbstständige Foto- und Videograf Stephan Alexander Rauh nimmt für sein Food & Lifestyle Magazin schmackofatzo.de regelmässig verschiedenste hochwertige Produkte genau unter die Lupe.

„Jede Menge Grossbildspass“

Der ungewöhnlich kleine Beamer sorgt schon beim Auspacken für Staunen: der tragbare Projektor, der „nicht viel grösser als eine Cola-Dose ist“, ist geschmückt mit einem modernen stylischen Gehäuse. Die schicke Transporttasche schützt dieses, sodass man den GV1 entspannt überall mit hinnehmen kann.

Auch die inneren Werte überzeugen den technikbegeisterten Fotografen. So überrascht der handliche Mini-Beamer nicht nur mit einer Akku-Laufzeit von bis zu 3 Stunden, sondern verspricht mit einer Lampenlebensdauer von bis zu 20.000 Stunden komplett ohne Lampenwechsel auszukommen. Konkret heisst das: „Wer den GV1 jeden Tag zwei Stunden nutzt, kann ihn satte 27 Jahre verwenden.“

Besonders die USB Typ-C Schnittstelle ist ein praktisches Feature. So kann man nicht nur problemlos eine ganze Reihe an Geräten via Kabel mit dem tragbaren Projektor verbinden, sondern auch getrost ein weiteres Ladekabel für das eigene Smartphone zuhause lassen. Tablets und Smartphones können über den GV1 aufgeladen werden.

Die Einrichtung geht „angenehm leicht von der Hand“ und sorgt so für sorgenfreies Entertainment. Zusätzlich zum USB Typ-C Anschluss können Inhalte via WLAN, Hotspot und Bluetooth kabellos übertragen werden.

Das Testfazit: „Der BenQ GV1 sorgt überall für beste Unterhaltung“

Über Michael B. Rehders

Der freiberufliche Fotojournalist aus Hamburg hegt ein grosses Interesse an den neuesten AV-Produkten mit einem Fokus auf Projektoren. Um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, besucht Rehders grosse internationale Messen und Produktpräsentationen. Seit 2013 teilt er seine Leidenschaft für die Fotografie in regelmässigen Workshops und Schulungen.

BenQ portabler Projektor GV1
X12000H
X12000H
X12000H

BenQ Heimkino Beamer

TW535

Der Eco-freundliche Home Entertainment Beamer TW535 von BenQ bietet eine hohe WXGA-Auflösung mit 3.600 ANSI Lumen und einem hohen Kontrastverhältnis. Jetzt entdecken!

TH535

Der Home Entertainment Full HD Beamer TH535 von BenQ bietet eine HD-Auflösung mit 3.500 ANSI Lumen und ein hohes Kontrastverhältnis von 15.000:1. Ausserdem machen 2 HDMI-Eingänge das Anschliessen mehrerer Geräte möglich. Jetzt entdecken!

W1720

Der W1720 ist der erste Heimkino Beamer von BenQ mit 4K UHD-Auflösung und High Dynamic Range (HDR). Die integrierte CinematicColor™-Technologie des 4K Beamers bringt die geballte Ladung an Spannung und Action in der brillanten Auflösung großer Kinoproduktionen und mit bester Farbperformance in Ihr Wohnzimmer! Erleben Sie die ganze Kraft actiongeladener 4K UHD-Bilder mit überwältigender Sound-Qualität und genießen Sie unvergessliche und authentische, digitale Kinoerlebnisse, gemeinsam mit Freunden und Familie dank des 4K HDR Beamers W1720.

W2700

Der 4K UHD CinePrime Heimkino Beamer W2700 von BenQ mit CinematicColor™-Technologie bringt den ultimativen Videogenuss in Kinoqualität in Ihren kleinen AV-Raum oder das Wohnzimmer. Der Kurzdistanz-Beamer liefert hervorragende Projektionen im Widescreen-Format gemäß DCI-P3-Industriestandard und in brillanten 4K-UHD und in 3D.

TOP