News

Grosse Sportereignisse mit dem BenQ 4K HDR Beamer erleben

Neuer Heimkino-Beamer mit beeindruckender Lichtstärke, ausgewogenen Farben und speziellen Modi für Fussball- und andere Sport-Übertragungen.

03-06-2018

Baden-Dättwil, den 6. März 2018 - BenQ, der weltweite Marktführer von DLP® Projektor, kündigt den 4K HDR Beamer TK800 an. Mit dem neuen Heimkino-Projektor geniessen Familien und Freunde zu Hause eine atemberaubende Bildqualität in 4K UHD mit HDR. Beim TK800 hat BenQ einen besonderen Fokus auf das einzigartige Erlebnis bei grossen Sportereignissen gelegt und den neuen 4K Beamer mit speziellen Modi für die optimierte Darstellung von Fussballspielen und anderen Sport-Events ausgestattet. Der BenQ TK800 bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis im Segment der Heimkino-Beamer mit 4K UHD-Auflösung und HDR. Ab Anfang April 2018 ist der TK800 zu einem Preis von 1.559 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.



Der BenQ TK800 projiziert atemberaubend realistische Bilder mit seiner überlegenen Bildpräzision und Farbgenauigkeit. Für die 4K UHD Leistung mit 8,3 Millionen Pixeln verwendet der TK800 die revolutionäre 0,47 Zoll Single DMD DLP-Technologie. Die makellose 4K Videoqualität des TK800 wird zudem durch HDR unterstützt und bietet dank automatischer Bildoptimierung mehr Helligkeit und einen größeren Kontrastumfang, um auch feinste Details brillant darzustellen. Das innovative Farbrad des 4K Beamers liefert 92% des Rec. 709 Farbraums und seine 3000 ANSI Lumen Helligkeit sorgen zudem für eine beeindruckende Bildqualität auch in Umgebungen mit Tageslichteinfall wie z. B. beim Rudelgucken im Wohnzimmer oder abends auf der Terrasse.


Fussball-Fans aufgepasst!

Um die Spannung und den Nervenkitzel von Live-Sportübertragungen perfekt einzufangen, bietet der TK800 den Football- und den Sport-Mode, der den Zuschauern das Gefühl zu gibt, live beim Event dabei zu sein. Im Football-Mode liefert der 4K Beamer zum Beispiel Bilder mit natürlichen Hauttönen, während das Gras sattgrün dargestellt wird. Gleichzeitig wird die Stimme des Kommentators hervorgehoben, so dass diese auch deutlich zu hören ist, wenn die Menge im Stadion laut jubelt.


Das im BenQ TK800 verwendete CinemaMaster Audio+ 2 Soundsystem ist jetzt um einen wesentlich breiteren Frequenzbereich sowie auf 5 Watt Leistung erweitert worden. Dabei kommen hochwertige Materialien wie eine Aluminium-Treibermembran und resonante Schallkammern für die Wiedergabe von feinen Details, kristallklarem Gesang und überzeugendem Bass zum Einsatz.


Der kompakte und lichtstarke BenQ TK800 präsentiert sich im weißen Gehäuse mit farbiger Front in dezent türkiser Metallic-Optik, und lässt sich dank der automatischen Keystone-Korrektur und der 1,2-fachen Zoomflexibilität einfach und bequem für jede Raumsituation anpassen.


Mit der ultimativen langlebigen Digital Light Processing (DLP)-Technologie, die weltweit in 90% aller digitalen Kinos der Welt zum Einsatz kommt, bietet der TK800 eine langlebige Bildqualität mit präzisen Farben und gestochen scharfer Klarheit ohne Wartung oder Qualitätsverlust.


 

 

 

 

Hochauflösende Fotos und das Datenblatt sind im Download-Bereich erhältlis.

Zum Download-Bereich

 

 

Pressekontakte

Janet Spacey PR

Janet Spacey

Tel.: +49 241 99 00 160

E-Mail: janet@spacey-pr.de

 

BenQ Deutschland GmbH

Guido Forsthövel

Head of Marketing DACH & Benelux

Tel.: +49 208 40942-60 

E- Mail: Guido.Forsthoevel@BenQ.com



TOP