Forza Horizon 5 bringt Open World Rennspaß auf Xbox und PC

BenQ
2022/09/06
Forza Horizon 5 bringt Open World Rennspaß auf Xbox und PC

 

 


Forza Motorsport von Turn 10 bleibt vermutlich der Klassiker für realistische Rennsimulation. Dennoch erscheint die zweite Rennsportreihe Forza Horizon von Playground Games als Open-World-Game in regelmäßigeren Abständen seit 2017.

 

Die bewährte Formel der Horizon Spiele wurde in Forza Horizon 5 aufgegriffen und um einige Verbesserungen ergänzt. Das unserer Meinung nach ansprechendste Forza Spiel ist für Xbox Konsolen und Windows erhältlich. Eine optische Steigerung ist Forza Horizon 5 im Vergleich zu Forza Horizon 4 nicht wirklich. Trotzdem punktet es mit einigen Neuheuten: verbesserte Beleuchtungs- und Partikeleffekte wie Rauch, Staubwolken und Trümmer, eine höhere Verkehrsdichte und bessere Sichtweite mit weniger Pop-In. Forza Horizon 5 spielt in Mexiko auf einer riesigen Karte. Diese ist bei weitem größer als alle anderen der Reihe und sogar als die meisten Open-World-Spiele generell. 500 Autos, eine scheinbar endlose Auswahl an Aktivitäten – Forza Horizon 5 bietet ein umfangreiches Erlebnis. Wie sich das spielt? Wir haben es auf der Xbox Series X und dem PC getestet. Hier erfährst du unsere Meinung.

 

 

 

Forza Horizon 5 bringt Open World Rennspaß auf Xbox und PC

Sechzig sind super, aber sind dreißig vielleicht besser?


Auf der Xbox Series X gibt es für das Game zwei Grafikmodi. Es mag komisch klingen, aber 60 fps heißen hier Performance-Modus und 30 fps Qualitätsmodus. 60 Hz sind zwar mittlerweile Standard, aber die Forza Horizon Spiele liefen auf Xbox Konsolen in der Vergangenheit mit 30 Hz und das störte die meisten Leute auch nicht. Die Entwickler von Playground Games bekommen es hin, dass 30 Hz deutlich reaktionsschneller erscheinen als eigentlich möglich. Trotzdem läuft das Spiel mit 60 Hz natürlich schneller. Beide Modi zielen auf der Series X auf 2160p oder 4K ab und halten die Bildrate konstant ohne sichtbare Einbrüche. Der Unterschied zwischen den zwei Grafikmodi ist nicht gravierend. Der Qualitätsmodus sieht jedoch ein wenig besser aus als der Performance-Modus dank besserem Antialiasing, besserer Beleuchtung und auffälligeren Partikeleffekten. Wir haben beide Modi getestet und fanden den 4K Qualitätsmodus angenehmer. Er lohnt sich mehr, da Forza Horizon eine hervorragende Grafik bietet, wo der Performance-Modus Abstriche macht.

 

Es macht wirklich Sinn, Forza Horizon 5 auf einem großen Bildschirm zu spielen, z. B. auf einem reaktionsschnellen 4K Gaming Beamer. Auch ein hochwertiger 4K Monitor liefert ein fantastisches Bild. Da die maximale Bildwiederholfrequenz auf der Xbox Series X bei 60 Hz liegt, brauchst du auch kein Panel mit hoher Bildwiederholrate, um Forza richtig auskosten zu können. Die Handlung des Spiels ist im Gegensatz zu vorherigen Veröffentlichungen der Reihe viel umfangreicher mit einer Menge an Dialogen. Dein Charakter spricht häufiger und stellt nicht nur einen ausdruckslosen Avatar dar, wie es früher der Fall war. Was gesprochen wird, ist also wichtig, weshalb wir dir empfehlen, auf eine Audioanlage oder wirklich gute Kopfhörer zu setzen.

 

Eine Ergänzung zu den Grafikmodi: Es scheint, dass der Qualitätsmodus für das Solospiel entwickelt wurde. Der Performance-Modus eignet sich dagegen sehr gut für den Mehrspielermodus. Du kannst ohne Probleme nach Belieben zwischen den beiden Modi wechseln.

Forza Horizon 5 auf dem PC


Da Forza Horizon 5 exklusiv von Microsoft herausgegeben wird, erscheint das Spiel gleichzeitig auf Xbox Konsolen sowie Windows PC und ist über den Game Pass erhältlich. Hast du Windows 11 installiert und HDR aktiviert, läuft das Spiel ohne Kompromisse. Trotz der Verbesserungen durch Windows 11 sieht HDR auf dem PC immer noch nicht so gut aus wie auf der Konsole. Die Vorteile am PC sind jedoch wie immer die detaillierten Grafikeinstellungen. Es handelt sich nicht um eine einfache Konsolenportierung, Forza Horizon 5 wurde von Grund auf neu für PC entwickelt. Hohe Bildwiederholungsraten werden unterstützt. Daher kannst du mit einer guten Grafikkarte locker mit einer Bildwiederholfrequenz von 165 Hz spielen. Da Ultrawide-Auflösungen ebenso unterstützt werden, ist auch die Verwendung eines 21:9 Monitors möglich, der sich besonders gut für Rennsimulationen eignet. Auch die gängigsten Rennsimulations-Setups einschließlich Lenkrad und Pedale werden bei Forza Horizon 5 unterstützt. Du hast Lust auf ein realistisches Erlebnis? Dann greif zu und gönne dir einen Monitor mit speziellem Rennspielmodus, wie es bei vielen BenQ Monitoren der Fall ist.

 

Forza Horizon 5 erhält von uns eine klare Kaufempfehlung. Dass das Spiel qualitativ überzeugt, war schon von Anfang an klar, denn Playground Games haben ihr Können bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Für Fans von Rennspielen und Open-World-Spaß ist Forza Horizon 5 ein Pflichtkauf.

Alle Gaming Beamer von BenQ

 

Ultimativ fesselndes Gameplay

Mit der BenQ Gaming Beamer Serie tauchst du dank 100‘‘+, niedrigen Input Lags und dezidierten Spielmodi ein in dein persönliches Gaming-Abenteuer.

{{title}}

Wir benachrichtigen dich, wenn das Produkt verfügbar ist

* Required. Invalid email format.
Required.

Wir senden Ihnen eine E-Mail, sobald das Produkt verfügbar ist

Sorry, our store is currently down for maintenance.We should be back shortly. Thank you for your patience!

close-button

Das könnte dich auch interessieren

War der Artikel hilfreich?

Ja Nein
TOP