BenQ Blog

CG Shop präsentiert die BenQ Monitore PD2700Q und SW270C

CG Shop ist ein österreichischer Fachhändler für Software und ausgesuchte Hardware aus dem Bereich Grafik & Design mit einem Webshop und einem Store in Wien. Auf dem YouTube Kanal CG Shop stellt Inhaber Markus Fiala in kurzen Videos verschiedene hilfreiche Werkzeuge für den Bereich Grafik vor.

BenQ
2020/09/17
Der DesignVue PD2700Q - der Alleskönner für kreatives Arbeiten

Empfohlen wird der Monitor alldenjenigen, die neben der Bildbearbeitung, den Monitor auch für die Arbeit im Büro nutzen wollen und einen geeignet Einstiegsmonitor für diese Zwecke suchen. Im Video wird gezeigt, wie einfach man den PC Monitor in der Höhe verstellen und drehen kann. Des Weiteren werden die DisplayPort- HDMI- und Mini HDMI-Anschlüsse sowie der praktische USB Hub erwähnt. Der Experte gibt im Video außerdem Tipps zur richtigen Wahl der Wärme- und Farbtemperatur und demonstriert, wie man ganz einfach verschiedenste Modi und Einstellungen am Monitor direkt anpassen kann. Zudem führen Zusatzleistungen wie die 3-jährige Garantie und die augenschonende Low Blue Light Technologie dazu, dass der PD2700Q von der Preis-Leistung ein optimales Einstiegsgerät für die Bildbearbeitung darstellt und die beste Möglichkeit bietet, für wenig Geld einen guten LCD Bildschirm zu erhalten.

Youtube Video

Herr Fiala stellt den PD2700Q vor und erklärt, wem er diesen Monitor empfiehlt und was ihm besonders gefällt.

Optimale Bildbearbeitung mit dem PhotoVue SW270C

In diesem Video kennzeichnet Herr Fiala die Features des professionellen WQHD Monitors für BIldbearbeitung - dem PhotoVue SW270C. Er erklärt, auf welche Helligkeitsstufen und Farbtemperaturen man den Monitor abhängig vom Projekt einstellen sollte und lobt dabei den großen darstellbaren Farbraum. Gelobt wird auch die Höhenverstellbarkeit und die serienmäßige Blendschutzhaube inklusive Fenster. Für die Hardwarekalibrierung ist diese Fenster praktisch, da durch das Fenster ein Kolorimeter (Farbmesser) eingeführt werden kann. Es wird im Video veranschaulicht, wie man mithilfe der BenQ Software und eines Kolorimeters den Monitor richtig kalibriert.

Youtube Video


Positiv hervorgehoben werden unter anderem der USB-C Anschluss, das HDR Display, der Picture-in-Picture- und Picture-By-Picture Modus sowie die 99% Adobe RGB Abdeckung.

Weitere Designer und Fotografen Monitore

TOP