BenQ Blog

Hamburgs Highlights und Geheimspots farbgenau vor der Linse, auf dem Monitor und Print

Drei Influencer, zwei Wildcard-Gewinner:innen und eine Perle – der gesamte digitale Workflow der Cityscape und Street Photography im Fokus beim Workshop von BenQ

2021/11/09

Neben der Sammlung der besten Schnappschüsse vor Ort und Bildbearbeitung am farbechten Monitor erwartete die Fotobegeisterten auch ein Besuch der PHOTOPIA in der Medienmetropole Hamburg. Drei Tage Faszination Fotografie vom 22. bis 24. September 2021: Die Gewinner des Instagram-Fotowettbewerbs trafen beim BenQ Fotoworkshop auf unsere Experten, den Cityscape Fotografen Johannes Berger und Color Management Experte Michael B. Rehders.

„Street Photography bedeutet für mich das Erkunden der Stadt, sowohl der eigenen als auch der fremden, mit der Kamera.“ – Andreas Weißberger

Wellenförmige Dächer und Häuserfronten, die einem Schiffsbug ähneln

Während die Teilnehmenden des alljährlichen BenQ Fotoworkshops letztes Jahr die schönsten Bilder inmitten des Pfälzerwaldes schossen, lud BenQ die Hobby- und Profifotografen dieses Jahr in die Hansestadt Hamburg ein. Die Liebe zum Gewässer ist dort an vielen Orten zu spüren. Zur Würdigung dessen führte es die Workshop-Truppe am ersten Tag vorbei an Hamburgs architektonischen Aushängeschildern wie dem Chilehaus oder der Elbphilharmonie. Johannes Berger brachte die Teilnehmenden aber auch an seine persönlichen Lieblingsorte und erklärte, wie man diese besonders gut in Szene setzt. Unterschiedliche Lichtbedingungen – vom Sonnenaufgang über die Abenddämmerung bis zum Sonnenuntergang – baten die Möglichkeit, die schönsten Orte atmosphärisch festzuhalten.

Digitaler Workflow der Bildbearbeitung am 4K Monitor

Das Spiel zwischen Licht und Schatten, die geometrischen Formen der Architektur, das Spannungsverhältnis des Menschen in der urbanen Landschaft. All diese mit der Kamera erfassten Eindrücke bekamen am zweiten Tag bei der Bildschirmbearbeitung unter Verwendung der hardwarekalibrierbaren BenQ Monitore SW270C ihren Feinschliff. Unter Anleitung von Johannes Berger holten die Teilnehmenden das Beste aus ihren eigenen Bildern heraus. Identische Farben auf Monitor und Print garantiert!

„Wir haben […] an den BenQ Monitoren unsere eigenen Bilder, die wir gemacht haben, bearbeitet. Das hat sehr viel Spaß gemacht. Es war sehr interessant mal zu sehen, wie es ist mit einem anständig kalibrierten Monitor zu arbeiten.“ – Guido Klumpe
Containerschiffe im Hamburger Hafen beim BenQ Streetphoto-Workshop

Instagram: @weissgerber

Hamburger Brücken beim BenQ Streetphoto-Workshop

Instagram: @guido_klumpe

Schiff beim BenQ Streetphoto-Workshop

Instagram: @jhs.brgr

Container beim BenQ Streetphoto-Workshop
„Wir haben auf einem 4K Monitor arbeiten können mit einer sehr tollen Farbgenauigkeit. Und wir konnten ausgedruckte Poster hier im Vergleich einmal nebeneinanderhalten. […] wirklich erstaunlich […], wie die Farbgenauigkeit des Bildschirms zum Druck zusammenpasst.“ – Johannes Berger

Expertenwissen gesammelt erstmalig auf der PHOTOPIA Hamburg

Am letzten Tag des Fotoworkshops profitierten die passionierten Urban und Street Photographer noch von der geballten Fotografie-Expertise auf der PHOTOPIA Hamburg, die in diesem Jahr zum ersten Mal stattfand. Neben der Vorstellung von Produkten und Dienstleistungen erwarteten sie dort auch Vorträge, Keynotes und fachliches Know-How von Profis mit unterschiedlichen Werdegängen – darunter auch ein Vortrag zum Thema Color Management von Michael B. Rehders. Inspiration und interdisziplinärer Austausch zwischen Hobby- und Profifotografen kam dabei nicht zu kurz.

Wildcard-Gewinner:innen des Fotoworkshops von BenQ

Beim diesjährigen Fotowettbewerb auf Instagram konnten Interessierte sich mit aussergewöhnlichen Aufnahmen für die Teilnahme am Fotoworkshop in Hamburg bewerben. Unter den mit den Hashtags #benq_streetphotography, #aqcolorbybenq und #streetphotography versehenen Uploads entschied das Los über die zwei Gewinner:innen. Hier die Bilder der diesjährigen Gewinner:

Du hast jetzt auch Lust auf Street Photography? Im Webinar „Street-, Citycape- und Architekturfotografie mit Johannes Berger“ erfährst auch du Profitipps von der Suche nach dem perfekten Fotomotiv, dem passenden Equipment bis zur anschliessenden Bildbearbeitung.

Das könnte dich auch interessieren
TOP