BenQ Blog

Der Kaufratgeber 2021 für kabellose mobile Beamer

BenQ
2021/06/04

Denkst du darüber nach, dir einen Mini Beamer zuzulegen? In der Vergangenheit sind viele Geräte bei der Anwendung kläglich an Punkten, wie stark limitierter Akkulaufzeit, unzureichender Helligkeit, geringer Auflösung und fehlender kabellosen Unterstützung für die Kopplung mit dem Smartphone, gescheitert. Mit fortschreitender Technik revolutionierte sich jedoch auch ab 2017 der Markt der Mini Beamer. 

 

Vor dem Kauf stellst du dir sicherlich schon die ersten Fragen: „Wie verwende ich einen portablen Beamer? Welche Details sollte ich beachten?“ 

 

In diesem Guide erklären wir dir, was du wissen musst und auch auf welche Dinge du je nach Bedarf achten solltest:

1. Kino unter den Sternen: So nutzt du deinen Beamer auf einem Campingausflug

2. Flexible Winkel für die Projektion an die Decke

3. Der Mittelpunkt jeder Party: Ein eleganter, leichter und tragbarer Beamer

4. Ein Must-Have: Ein Projektor mit gutem Sound

5. Zusammenfassung: Die wichtigsten Eigenschaften eines hochwertigen mobilen Beamers

 

Kino unter den Sternen: So nutzt du deinen Beamer auf einem Campingausflug



Immer mehr Leute entdecken das Campen für sich und genießen die flexiblen Möglichkeiten, die diese Art des Urlaubmachens mit sich bringen. Tagsüber bietet die Natur viel Abenteuer-Angebot, doch abends, wenn die Sonne untergeht, gibt es nicht viel zu tun. Da vermisst man schnell seine Entertainment-Optionen von zuhause.

Eine Familie nutzt tragbaren Projektor während eines Campingausflugs


Um bei Camping einen Film zu projizieren, gibt es 3 wesentliche Dinge, die du bei einem portablen Beamer beachten solltest:

1. Die Größe: Wenn du beim Campen neben deiner ganzen Ausrüstung auch noch einen großen Projektor mitnehmen müsstest, wäre das mehr als umständlich. Sobald er aber nur noch Kaffeebecher groß ist und du ihn in seiner eigenen Aufbewahrungstasche mitnehmen kannst, ist das ein absoluter Pluspunkt!

2. Lebensdauer der Batterie: Wenn du deinen Beamer in der Natur nutzen willst, darf dieser nicht dauerhaft abhängig von einer Stromquelle sein. Wenn der Projektor mindestens 3 Stunden Akkulaufzeit erreicht, hält er lange genug, um deinen Lieblingsblockbuster in voller Länge zu schauen.

3. „Kabellos“: Das ist ein wichtiges Stichwort, denn Stolperfallen, wie Kabel, gehören zu den größten Gefahren auf einem Campingplatz. Ohne Kabelsalat lässt sich der Abend definitiv genießen. 

4. Wasserbeständigkeit: Kleine Beamer für den Außenbereich funktionieren in allen möglichen Umgebung und Wetterbedingungen. Mit einem wetterfesten Projektor musst du nicht über die Sicherheit nachdenken, denn der Beamer schützt sich selbst!

Kopf aus, Beamer an: Kippgelenke ermöglichen die Projektion beispielsweise an die Zimmerdecke

Hinweis zum BenQ GV1 & GS2: einfache Installation, Stativmontage möglich, unterstützen Wireless Casting von Android/IOS Smartphones oder Tablets


Wenn das Wochenende kommt und du eine arbeitsreiche Woche hinter dir hast, möchtest du manchmal einfach nur zu Hause sein. Du bist müde, möchtest aber dennoch ein bisschen Entertainment genießen? Mit den Mini Beamern von BenQ ist das kein Problem. Du kannst sie mit ins Bett nehmen und direkt an die Decke oder eine beliebige Wand projizieren. 

Ein Paar nutzt einen mobilen BenQ Beamer zum Filmeschauen im Schlafzimmer

Drei wichtige Punkte:

1. Einfach einzurichten: Sobald du nach Hause kommst, willst du einfach nur entspannen. Je einfacher die Einrichtung, desto besser. Du wirst feststellen, dass die Funktionen der BenQ Mini Beamer dabei sehr hilfreich sind. Die automatische Keystone-Korrektur sorgt für ein perfektes Bild. Ein einfacher Projektionsmodus, eine intuitive Benutzeroberfläche und ein praktisches Kippgelenk sorgen dafür, dass du überall große Bilder projizieren kannst.

2. Unterstützen die Montage auf einem Stativ: Wenn der Platz knapp ist, können unsere Mini Beamer auf einem Stativ montiert werden. Ein 1/4-Zoll-Standard-Fotogewinde sorgt für maximalen Komfort.

3. Unterstützen die kabellose Projektion von iOS/Android-Geräten: Wenn du dich hinlegen und an die Decke projizieren willst, dürfen Kabel nicht im Weg sein. Die kabellose Projektion von Geräten im lokalen WLAN-Netzwerk wird unterstützt. Das ist super praktisch, da du so beliebigen Content bequem vom Handy, Tablet oder einem Computer/Notebook zum BenQ Mini Beamer projizieren kannst.

Der Mittelpunkt im Freundeskreis: Ein eleganter, leichter und tragbarer Beamer


Portable Beamer sind nicht nur praktisch, sondern sie sollten optisch auch deinen Geschmack wiederspiegeln.

Gemeinsam mit Freunden kannst du ihn zudem beim gemütlichen Beisammensein super einsetzen, indem du jedem die Möglichkeit gewährst Fotos, Musik oder Videos zu teilen.  

Gruppe von Freunden verwendet tragbaren BenQ Projektor

Damit ein Mini Beamer zum absoluten Highlight unterwegs wird, benötigt er die folgenden Eigenschaften:

1. Einfacher Aufbau: Unser vertikales Standfußdesign ist platzsparend konzipiert. Mit dem kippbaren Scharnier und der automatischen Keystone-Korrektur kannst du problemlos ein großes Bild in einem perfekten Quadrat projizieren.

2. Vermeide störende Verzögerungen oder Verbindungsabbrüche bei deinen Projektionen. Die 2,4/5 GHz Dual-Frequenz Wi-Fi-Unterstützung sorgt für eine zuverlässige kabellose Übertragung.

3. Die Einstellungen sind einfach und die Beamer fahren schnell hoch. Du kannst mit dem Streaming deiner Audio- und Videoinhalte beginnen, während du deine Gäste unterhältst. Sowohl iOS- und als auch Android-Geräte werden unterstützt.

4. Der eingebaute Lautsprecher des Projektors hat eine klare Klangqualität, wodurch Bild mit Ton gut wiedergeben wird. 

Ein Must-Have: Ein Beamer mit gutem Sound


Bei dem Kauf eines Mini Beamers solltest du auf eingebaute Lautsprecher achten. Mit dem BenQ GS2 haben wir einen kleinen Projektor mit besserer Klangqualität entwickelt, der einfach zu bedienen ist. Mit einem erstklassigen, hochwertigen Bluetooth-Lautsprecher erfährst du ein sehr gutes Audioerlebnis.

Der Sound des GS2 überzeugt

Die folgenden drei Punkte werden dir helfen, die Besonderheiten des GS2 leichter zu verstehen:

1. Hervorragende Leistung, klares und transparentes Audio ermöglicht dir eine gute Klangqualität. Zudem liegt dem GS2 eine Fernbedienung zur Steuerung aller Menüpunkte bei, unter anderem auch für das Einstellen der Lautstärke.

2. Wenn unterwegs dein Smartphone Akku schlapp macht, dient der GS2 Mini Beamer als mobile Powerbank.

Zusammenfassung: Die Eigenschaften eines hochwertigen Mini Beamers

1. LED-Lichtquelle: 20.000 Stunden oder mehr Lebensdauer, bevor die LED gewechselt werden muss. Das ist Zeit für fast 10.000 Filme.

2. Kabellose Projektion: Kompatibel mit verschiedensten mobilen Geräten. Keine Notwendigkeit, Für dich bedeutet das - kein Kabel mitschleppen und schneller Zugriff auf die drahtlose Projektion.  

3. Eingebauter Akku mit langer Lebensdauer: Mindestens genug Leistung, um einen Film mit einer Akkuladung zu genießen.

4. Bluetooth-Lautsprechermodus: Der GS2 kann auch als Bluetooth-Lautsprecher verwendet werden, wenn du beispielsweise nur mal Musik hören möchtest.

5. Einfache Installation: Ermöglicht eine einfache Einstellung des Projektionswinkels, idealerweise mit eingebauter automatischer Keystone-Korrektur für eine einfache Platzierung. Zusätzlich kann er auch einem Stativ montiert werden.

6. Elegantes und modernes Design: Der tragbare Projektor wird oft getragen und öffentlich benutzt. Er spiegelt also wie ein Accessoire, deinen Geschmack wider. In Bezug auf das Aussehen ist auch das äußere Design eines der Verkaufsargumente.

 
Der BenQ GS2 Mini Beamer
Smarter tragbarer WLAN LED Taschenbeamer | GS2

■ Feuchtigkeits- und staubgeschützt, Objektiv um 15° kippbar, ideal für den mobilen Einsatz im Innen- und Außenbereich

■ Wireless-Übertragung, komfortable Konnektivität über HDMI, USB Typ-A und Typ-C™

■ Integrierter 2x 2-Watt-Bluetooth-Lautsprecher und Aptoide TV Marketplace

BenQ BeamCreative portable Mini Beamer überall dabei
Die portablen Beamer von BenQ sind deine neuen Buddies - easy und überall dabei.
TOP