Monitore / Gaming-Monitore / EX2710 / Tests & Reviews

27 Zoll Gaming-Monitor mit 144 Hz und 1 ms | EX2710


  • 27 Zoll 16:9 IPS-Display mit Full HD-Auflösung

  • HDRi und immersiver treVolo Sound

  • Smoothes Gameplay dank AMD FreeSync™ und 1ms MPRT

Sie sparen

Kaufe Jetzt

Tests & Reviews

Wir benachrichtigen Sie, wenn das Produkt verfügbar ist

* Required. Invalid email format.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Mauris ultrices est vitae mi efficitur lacinia. Ut iaculis egestas orci sagittis mattis. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Wir senden Ihnen eine E-Mail, sobald das Produkt verfügbar ist

Sorry, our store is currently down for maintenance.We should be back shortly. Thank you for your patience!

Weitere Shops
Du kannst auch hier einkaufen
Geschäfte finden

Tests & Reviews
BenQ MOBIUZ EX2710 im Test bei 144hz-monitor.net

Das Test- und Vergleichsportal 144hz-Monitor.net hat den BenQ MOBIUZ EX2710 Gaming-Monitor ausgiebig getestet. Bereits auf den ersten Blick scheint der 27 Zoll Gaming-Monitor deutlich moderner und markanter als vergleichbare Modelle zu sein. Grund dafür ist das fast rahmenlose Design und der schicke auffällige Standfuß. Auch im Hinblick auf die Ergonomie kann der Monitor begeistern, was zu einer vollen Punktzahl bei Design & Ergonomie führt. Die Bedienung des Gaming-Bildschirms wird durch einen Joystick erleichtert, welcher einen schnellen Wechsel zwischen verschiedenen Modi erlaubt. Positiv hervorgehoben werden auch die zahlreichen Features, wie zum Beispiel das blitzschnelle 144Hz-Display, FreeSync und die integrierten treVolo Lautsprecher, welche das Gaming-Erlebnis optimieren. Ingame überzeugt der EX2710 dank seines IPS-Panels mit sehr gutem Kontrast, Bild- und Farbqualität, ohne dabei abstriche in puncto Schnelligkeit zu machen.

Der EX2710 im Test bei PRAD

Oliver Jachmann von PRAD hat am 21.09.2020 den EX2710 Gaming Monitor von BenQ getestet und einen ausführlichen Testbericht veröffentlicht. Der BenQ MOBIUZ Gaming Monitor überzeugt dank seiner geringen Latenz und hohen Bildwiederholrate von 144 Hz. Zudem beeindruckt das kontrastreiche und farbenfrohe Bild, so eignet sich der Monitor, laut PRAD, auch für eine semi-professionelle Bildbearbeitung. Das Design des MOBIUZ EX2710 ist eher minimalistisch gehalten, fällt aber dank seinem trapezförmigen, orangen Standfuß angenehm auf. Als Positive Eigenschaft wird außerdem die hochwertige Verarbeitung und die Ergonomie benannt. Die Redaktion gibt eine klare Kaufempfehlung und bezeichnet den Gaming Monitor als ein gutes Allround-Paket.

BenQ MOBIUZ EX2710 im Test bei gaming-grounds.de

Alexander Panknin von gaming-grounds.de hat den EX2710 getestet und seine Ergebnisse in einem Artikel veröffentlicht. Die Haptik sowie die Verarbeitung des 144 Hz Gaming-Monitors sind laut Alexander Panknin von gaming-grounds.de gut gelungen und auch das schlichte und elegante Design kann den Experten überzeugen. Die Qualität ist auf einem sehr hohen Niveau und der IPS FHD Monitor gibt durch seine schmale Fassung und dem schweren Standfuß ein solides und zugleich modernes Erscheinungsbild. Durch die 144 Hz schnelle Refreshrate, eignet sich der Monitor besonders gut für First-Person-Shooter, in denen jede Millisekunde entscheidend ist, findet Panknin. Auch Features wie die BenQ EyeCare Technologie und der Lichtsensor, welcher die Helligkeit abhängig von der Umgebung anpasst, fallen positiv auf. Die treVolo Lautsprecher, die für einen realistischen Sound sorgen, empfand der Tester als „erstaunlich gut“.

TOP