BenQ Blog

Webinar: Beamer im Wohnzimmer: Wie optimale Wohnraumintegration von Heimkino-Beamern funktioniert

2020/07/16

Optimale Wohnraumintegration von Heimkino-Beamern - Wie hole ich das beste Filmerlebnis in die eigenen vier Wände? Dieser Frage geht Beamer Expert Ekki Schmitt von cine4home in einem Webinar nach.

Webinar: Wohnraumintegration von Heimkino-Beamern mit Ekki Schmitt

Webinar mit Ekki Schmitt

Was muss ich alles bei der Wohnraumintegration von Heimkino-Beamern beachten und wie optimiere ich meine bestehenden Elemente? Egal, ob man ein Einsteiger ist, der gerade sein erstes „Heimkino“ plant und noch Tipps und Tricks zur optimalen Integration benötigt oder ein eingefleischter Heimkino-Fan, der noch mehr Filmgenuss für sich herausholen möchte – Ekki Schmitt vermittelt wichtige Aspekte und beantwortet am Ende auch Fragen von Teilnehmern, die live dabei waren.

Über Ekki Schmitt

Ekki Schmitt ist Gründer und Inhaber von cine4home, dem Testmagazin für Beamer, Leinwände und alles rund um das Thema Heimkino. Entstanden ist das Online-Magazin durch das Heimkino-Hobby von Ekki und der damit verbundenen Leidenschaft für Technik. Nun erscheinen bereits seit 2004 regelmäßig ausführliche Tests von brandneuen Geräten auf der Website cine4home. Darüber hinaus steht das Team rund um Ekki Schmitt als Impulsgeber im engen Austausch mit den Herstellern, um Eindrücke sowie Modifizierungsvorschläge zu platzieren, aber auch um den „Großbild-Markt“ aktiv mitzugestalten. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit stellt der Workshop-Bereich dar. Ekki schult Händler, Industriepartner sowie Endkunden und erklärt wichtige Aspekte, neuste Technologien und vieles mehr.

Inhalte des Webinars

Zu Beginn geht der Beamer-Experte auf die optimale Positionierung eines Heimkino Beamers sowie die Raumbedingungen ein. Wer dachte, dass man einen gesonderten Raum benötigt, der irrt sich. Heutzutage sind Projektoren und Leinwände aufgrund ihrer Technologiestandards so alltagstauglich, dass sie in immer mehr Wohnzimmern schon den Fernseher ersetzen. Die Vorteile eines Wohnzimmer Beamers erläutert Ekki Schmitt im Video und zeigt auf, wie ein Projektor auch in deinen vier Wänden eine gute Figur macht, egal, ob er auf dem Tisch, an der Decke oder im Regal platziert wird. Darüber hinaus geht der Experte auf die notwendigen Abstände und Raumgröße ein. Daraufhin folgen hilfreiche Tipps zur richtigen Auswahl des Wohnzimmer Beamers, was besonders Heimkino-Neulinge sehr interessieren wird.

Die richtige Einstellung eines Heimkino Beamers

Im Hauptteil des Webinars zeigt Ekki Schmitt immer wieder in der Praxis anhand der 4K Beamer von BenQ W5700 und W2700 die richtige Handhabe von Heimkino Beamern sowie die Wahl und Verwendung von Leinwänden, denn gerade die richtige Leinwand zu finden, fällt vielen nicht leicht. Laut des Experten ist ein CLR-Screen bestens geeignet für optimale Kontraste und vieles mehr. Natürlich geht er auch auf wichtige Details, wie ANSI Lumen für HDR im Heimkino, Bildmodi für verschiedene Einsatzszenarien (Spielfilme, Sport, Gaming) und Farbräume ein.

Die richtige Leinwand finden

Ekki Schmitt thematisiert zudem noch die Kalibrierung eines Projektors. Er beantwortet das, was sich viele fragen: Warum ist eine Kalibrierung wichtig? Ist ein Beamer automatisch ab Werk kalibriert? Wenn nicht, bietet mein Fachhändler eine Vorort-Kalibrierung an, etc.? Muss ich trotz Kalibrierung weitere Einstellungen vornehmen?

Zum Schluss des Videos folgt eine Fragerunde mit den Webinar-Teilnehmern. Die Fragen sind bunt gemischt und gehen von „Welche Vor-und Nachteile haben DLP-Beamer“ bis hin zu „Ist eine Maskierung einer Kontrastleinwand nicht nötig?“. Vielleicht werden ja auch deine Fragen im Webinar bereits beantwortet. Wir wünschen dir viel Spaß beim Schauen und freuen uns, wenn du das nächste Mal live dabei bist.

Kaufberatung 2020: BenQ 4K Beamer im Vergleich
4K Beamer Kaufberatung 2020

Beamer oder TV? Sie werden überrascht sein, wie du deine 4K-Inhalte bestmöglich genießen kannst.

BenQ 4K Beamer

TOP