BenQ Blog

Webinar: Street-, Citycape- und Architekturfotografie mit Johannes Berger

In unserem 60-minütigen Live Webinar erlernst du von Profifotograf Johannes Berger die besten Techniken der Street- und Architekturfotografie

2021/09/01

Altbekannte Sehenswürdigkeiten, idyllische Fachwerkhäuser oder doch Wolkenkratzer die in die Höhe ragen. Die Architektur- und Streetfotografie bietet viele Möglichkeiten sich als Fotograf kreativ zu entfalten. Neben der Suche nach der optimalen Location und dem perfekten Motiv ist vor allem die Auswahl des Kamera- und PC-Equipments und die anschließende Bildbearbeitung essentiell um beeindruckende Resultate zu erzeugen. In unserem Live Webinar spricht Profifotograf Johannes Berger, der sich hauptsächlich auf die Architektur-, Interieur-, Reise-, Street- und Produktfotografie spezialisiert hat, über seine Erkenntnisse die er in seiner mehrjährigen Berufserfahrung sammeln durfte und gibt euch Tipps und Tricks an die Hand die du nutzen kannst um atemberaubende Bilder festzuhalten.

 

Schau dir das Webinar hier in voller Länge an!

Schau dir das Webinar: Street., Cityscape und Architekturfotografie mit Johannes Berger in voller länge an

Thema

Johannes Berger möchte euch mit diesem Webinar seine Art der Fotografie vorstellen. Der Street- und Architekturfotograf wird euch seinen Workflow zeigen, angefangen bei der Suche nach Inspiration auf Youtube und Instagram bis hin zur schlussendlichen Fertigstellung eines Bildes. Dabei geht er auf seine Herangehensweise im Bezug auf die Suche nach Locations, dem idealen Wetter und den Lichtverhältnissen während des Aufnahmeprozesses ein und spricht auch über die HDR Aufnahme. Außerdem zeigt euch der Profi seine Tipps wie man beispielsweise die Schatten der Passanten oder die Lichter der Stadt am besten in sein Motiv mit einbaut und so die einzigartigen Stärken der Streetfotografie nutzt.

Zusätzlich zeigt euch Johannes Berger sein Kameraequipment und erläutert wie sein Equipment seine speziellen Bedürfnisse abdeckt. Dazu zeigt er euch auch welche Software und Hardware er für die Bildbearbeitung benutzt. Zum einen spricht er über die Wichtigkeit seines mobilen Setups, bestehend aus einem iPad und Lightroom Mobile, mit dem er überall Änderungen an seinen Schnappschüssen vornehmen kann. Außerdem spricht er über sein Büro Setup, ausgerüstet mit einem BenQ Monitor für Bildbearbeitung. Dabei geht er besonders auf die Features ein, die seinen kreativen Workflow vereinfachen wie beispielsweise der schnelle Wechsel von Farbräumen über den Hotkey Puck. Im Anschluss an das Webinar konnten Zuschauer ihre Fragen im Rahmen eines Q&A an Johannes richten.

Empfohlenes Produkt

BenQ SW321C

Monitor für Fotografen und Grafiker mit 32 Zoll 4K-Auflösung und 99 % Adobe RGB

SW321C Monitor für Fotografen und Grafiker mit WQHD-Auflösung, 99 % Adobe RGB und USB Typ-C™
  • 4K UHD-Auflösung mit HDR10

  • 99 % Adobe RGB, 100 % sRGB, 95 % DCI-P3

  • 16 Bit Look-Up-Table

 

Über Johannes Berger


Johannes Berger hat aus seinem Hobby seinen Beruf gemacht. Der gelernte Tischlermeister ist seit 2016 aktiv und hat sich durch harte Arbeit und Hingabe die benötigten Kamera- und Bildbearbeitungstechniken selbstständig beigebracht. Dabei hat er seinen Fokus auf die Architektur-, Interieur-, Reise-, Street- und Produktfotografie ausgerichtet. Zuhause ist der Fotograf in der Millionenmetropole Hamburg, doch durch sein mobiles Bürosetup ist Johannes weltweit aktiv um die besten Motive zu finden. Außerdem bietet er individuelle Coachings für 1-5 Personen zu den Themen Fotografie und Bildbearbeitung an.

Johannes Berger spezialisiert sich auf Architektur- und Streetfotografie

TOP