BenQ Blog

WEBINAR: Professionelle Bildbearbeitung mit Wildlife-Fotograph Stephan Tüngler

Nach dem ersten erfolgreichen Webinar von unserem Safari-Profi, Stephan Tüngler, folgt nun ein weiteres für alle Wildlife-, Reise- und Fotografie- Enthusiasten. Lerne dieses Mal verschiedene Techniken kennen, die deine Bildbearbeitung auf die nächste Ebene bringen in unserem ausführlichen 90-minütigen Webinar.

2020/07/14

 Wann: 20.07.2020 um 18:00 Uhr

Hier geht es zur Aufzeichnung: 

Stephan schafft es seine Bildwerke zum Leben zu erwecken und die majestätische Tierwelt Afrikas in ihrer vollen Pracht dem Betrachter seiner Werke darzulegen. Dabei setzt er besonders auf zwei Techniken, die seine Motive auf diese Weise unterschiedlich wirken lassen. Neben der Bildbearbeitung tragen jedoch noch weitere Faktoren, wie Aufnahmesituation, Tipps zum Standpunkt und Kameraeinstellungen einen wesentlichen Anteil zum Endergebnis bei, auf die er ebenfalls im Webinar näher eingehen wird. Solltest du Fragen haben, hast du die exklusive Möglichkeit diese direkt und live von unserem Experten erklärt zu bekommen.

Um die professionelle Bildbearbeitung zu erleichtern, vertraut Stephan auf die PhotoVue SW-Serie von BenQ. Die brilliante 4K UHD-Auflösung bei seinem 32''(81,28cm) großen Color Management Display, dem SW321C, sorgt beim digitalen Worklfow für eine optimale Farbgenauigkeit. Es wird eine authentische Farbwiedergabe durch die genormte Hardware Kalibrierung des Monitors gewährleistet.  Der gesamte Arbeitsprozess kann effizent gestaltet werden, durch die zahlreichen Profi-Features, wie z.B. dem Hotkey Puck, der es Profis vereinfacht die Farbgenauigkeit per simplen Tastendruck zu verbessern.

Über Stephan Tüngler

Stephan Tüngler ist Wildlife-Fotograf, der vor 18 Jahren "In Afrika - In Indien" Safaris gründete. Er bietet Naturfotografen und Naturliebhabern exklusive Fotosafaris und Workshops an.

Immer wieder reist er zu verschiedenen Jahreszeiten in ausgewählte Gebiete. Auf diese Weise lernt er die Umgebungen und Tiere in all ihren Facetten kennen, was letztendlich zu den atemberaubenden Fotomotiven führt. Er legt besonderen Wert darauf ein fundiertes Wissen über die Tierarten, die er fotografieren möchte, im Vorhinein zu besitzen. Denn ohne dieses Wissen, ist es sehr schwierig, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, um die perfekte Aufnahme einzufangen.

TOP