BenQ Blog

Wie steigert BenQ HDRi deine Immersion?

2021/06/07

HDR-Inhalte nehmen täglich zu, daher ist die HDR-Unterstützung ein Feature, das sich viele Käufer bei einem Monitor wünschen. Du solltest beachten, dass dieser Effekt zwischen verschiedenen Modellen und Herstellern variiert. HDRi, die proprietäre Technologie von BenQ, verbessert den Standardeffekt durch die Integration von adaptiver Technologie. Diese Kombination aus Innovation und erhöhter Benutzerkontrolle sorgt für das bis dato immersivste Erlebnis.

Intelligente Helligkeits- und Kontraststeuerung

HDR erhöht den Kontrast und die Details mit Helligkeitseffekten. Durch die Einführung von benutzerdefinierten Modi, die für verschiedene Inhalte geeignet sind, kann BenQ HDRi den Effekt an das anpassen, was du dir gerade ansiehst. Die Grafik unten zeigt, wie Helligkeit und Kontrast zwischen den Modi variieren. Diese subtilen Unterschiede machen das Seherlebnis von gewöhnlich zu außergewöhnlich.

HDR, Game HDRi, Cinema HDRi


Abbildung 1: CinemaHDRi bietet besseren Kontrast und mehr Details.

 

HDR verfeinert Details, indem es die Helligkeit erhöht. Dies kann zu überbelichteten hellen Bereichen auf dem Display führen. Glücklicherweise hat BenQ eine Lösung entwickelt. Der Game-Modus sorgt für ein Gleichgewicht, das die Details auf dem Bildschirm sichtbar macht, ohne dass du das gewünschte immersive Spielerlebnis verlierst. Der Kinomodus sorgt für ein filmisches Gefühl, ohne dass du etwas von der Action verpasst - selbst in dunklen Szenen.

HDR
Game HDRi
Cinema HDRi

Lebendige Farben

Neben besserem Kontrast und mehr Details bietet die BenQ HDRi Technologie auch sattere Farben. Dadurch werden die Farben kräftiger und lebendiger. Das liegt daran, dass die BenQ Color Engine es ermöglicht, jede Farbe in Tiefe und Farbton zu verbessern. Zum Beispiel kann im Cinema-Modus die Farbe Blau lebendiger werden als in anderen Modi. All diese Aufmerksamkeit auf die Farbe führt zu einem Seherlebnis, das dich lieben lässt, was du siehst und froh ist, dass du es auf einem BenQ-Monitor gesehen hast.

Die Farbsättigung unterscheidet sich zwischen HDR und HDRi


Abbildung 2: HDRi deckt dank seiner Smart Engine einen größeren Farbbereich ab. Bild nur zur Referenz.

 

Farbsättigung HDR
Farbsättigung Game HDRi
Farbsättigung Cinema HDRi


Abbildung 3: Im Vergleich zu HDR behält Game HDRi mehr Details bei und bietet eine realistischere Spieldarstellung, während der Modus Cinema HDRi die natürlichsten Farben beibehält.




 

HDRi Emuliert: Ein Schritt näher an der vollständigen Immersion

Helligkeit Cinema HDRi
Helligkeit Game HDRi

Figure 4: HDRi Brightness Measurement

 

Die HDRi-Emulation simuliert den HDR-Effekt für Standardinhalte. Wie die Grafik zeigt, kommt diese Funktion bemerkenswert nahe und zeigt realistischere, natürlichere Bilder für ein besseres Benutzererlebnis.

Mit der BenQ-eigenen HDRi-Technologie können Nutzer ihr Erlebnis individuell gestalten. Schließlich weißt du, was du von einem Seherlebnis erwartest. BenQ ist hier, um das zu ermöglichen.

TOP