Dein erster Mini Projektor – was wirklich wichtig ist beim Kauf und was nicht

BenQ
2022/04/21
Mobile Beamer für Filme im Freien


Du liebst Quality Time mit deiner Familie oder deinen Freunden? Ein portabler Beamer könnte diese schönen Momente noch besser machen. Egal, ob drinnen oder draußen, in hellen Räumen oder dunklen Hinterhöfen, bei einem Filmabend oder einer Party: wir zeigen dir anhand von drei Perspektiven, welche Faktoren bei Mini Beamern wirklich von Bedeutung sind. 

  • Vielseitigkeit
  • Langlebigkeit
  • Leistung

 

Vielseitigkeit


Nachmittags die Tanzparty für die Kinder, abends der Filmabend mit Freunden – je flexibler du deinen Beamer einsetzen kannst, desto besser. Achte darauf, dass dein neuer Beamer zu deinem Lebensstil passt. 

 

Ausgestattet mit einem Griff für Sicherheit und Komfort kannst du deinen Beamer überall mit hinnehmen. Eine passende Tasche ist dein schicker Helfer für den Transport. Damit bleibt dein Beamer so lange wie möglich in gutem Zustand.

 

Alles bereit für den Ausflug? Stelle sicher, dass dein Beamer auch für den geplanten Spaß gerüstet ist mit all den dafür notwendigen Optionen: Mac/iOS, Android und PC. Manche Beamer eignen sich auch als Bluetooth-Lautsprecher, um Musik abzuspielen. Andere haben ein Android-Betriebssystem und können dadurch direkt auf Apps, wie Netflix, Prime Video und YouTube, zugreifen. Damit genießt du unbegrenzte Unterhaltung. Neben Filmen, Serien und neuesten Videotrends kannst du auch auf die beliebtesten Lerninhalte deiner Kinder zugreifen und sie drahtlos übertragen. Um dir alle Möglichkeiten offen zu halten, benötigst du zudem Wi-Fi.

 

Das Leben kann ganz schön kompliziert sein. Besorg dir einen Beamer, der es dir einfacher macht. Dein Beamer sollte sich in dein Leben einfügen. Folgende Modelleigenschaften sind hierfür wichtig: Bietet dein neuer Beamer flexible Projektionsoptionen? Lassen sich Inhalte kabellos übertragen bzw. bequem von deinem Gerät wiedergeben? Besitzt das Gerät ein kippbares Scharnier für unterschiedliche Bildschirmhöhen? Wie wäre es mit einer automatischen Keystone-Korrektur, damit die Bilder ohne störenden Trapezeffekt rechtwinklig bleiben? Am besten hast du dann noch vielfältige Anschlussmöglichkeiten, wie in etwa den aktuellen Standard USB-C für deine Geräte. Wenn diese Faktoren erfüllt sind, ist der Spaß garantiert. 

Heimkino mit einem mobilen Beamer

Langlebigkeit


Ein kaputtes Gerät ist das letzte, was du gebrauchen kannst, wenn du einen Campingausflug, eine Geburtstagsparty oder einen Abend mit filmischer Begleitung via Beamer geplant hast. Deshalb empfehlen wir dir einen stabilen Koffer. Er schützt nicht nur deinen Beamer, sondern bringt auch alle nötigen Kabel und zusätzliche Geräte unter. So musst du dir darum keinen Kopf machen.

 

Wenn du mit deinen Leuten draußen unterwegs bist, sollte dein Beamer dem auch gewachsen sein. Für Outdoor-Erlebnisse brauchst du ein robustes Gerät, das auch einen kleinen Sturz überlebt. Eine IPX2-Zertifizierung garantiert dir zusätzlich, dass dein Beamer gegen Spritzwasser und manchmal auch gegen Staub geschützt ist. Klar, diese Extras kosten Geld, aber es lohnt sich, wenn du möglichst lange etwas von deinem Gerät und dessen flexibler Nutzung haben willst. Die Qualität wird deine Freunde und Familie begeistern.

Tragbarer Beamer der auf dem Campingplatz mit einer Powerbank aufgeladen wird

Leistung


Schluss mit minderwertigen Lautsprechern! Du brauchst genug Power, um deinen Raum zu beschallen. Ob Dialoge, Musik oder Soundeffekte von Blockbustern – der Sound soll begeistern. Unterstützung für den Bluetooth-Lautsprecher deines mobilen Beamers bringt ein Subwoofer. Ohne diesen klingen neueste Streaming- und Musikhits schwach und flach.

 

Stichwort Helligkeit: Die Lumen deines neuen Beamers sollten zu deiner Nutzung passen. In dunklen Räumen reicht eine geringere Helligkeit aus. Dein mobiles Kino findet im Freien statt? Dann müssen auch die ANSI-Lumen höher sein. Einige Beamer verfügen zudem über spezielle Bildmodi, die für den Einsatz in verschiedenen Szenarien optimiert sind und so für ein überzeugendes Bild sorgen. Mache keine Abstriche bei der Qualität der Farbdarstellung. Lebendige und akkurate Farben verleihen deinen Lieblingsshows und -filmen Emotionen, Tiefe und Spaß. Unpassende oder verwaschene Farben vermiesen dir das Seherlebnis.

 

Natürlich sollte dein Beamer nicht inmitten des Filmes schlappmachen. Daher achte auf ausreichend Akkulaufzeit. Das traurigste Ende eines Films ist wohl, wenn der Film vor dem Ende aufhört zu spielen.

Serienmarathon mit einem portablen Beamer

Bereit für deinen neuen Mini Projektor?


Die von uns genannten Funktionen und Vorteile verhelfen zu viel Spaß mit wenig Aufwand. 4K-Auflösung und stadionfüllende Lautsprecher rücken bei mobilen Beamern erst mal in den Hintergrund. Achte lieber auf die Vielseitigkeit, Langlebigkeit und Leistung deines Wunschmodells, damit dein neuer kleiner Beamer am besten zu deinem Lebensstil passt. Glaub uns, ein portabler Beamer bringt neuen Schwung in dein Leben.

BenQ BeamCreative mit den portablen Mini Beamern
Die portablen Beamer von BenQ sind deine neuen Buddies - easy und überall dabei.

{{title}}

Wir benachrichtigen dich, wenn das Produkt verfügbar ist

* Required. Invalid email format.
Required.

Wir senden Ihnen eine E-Mail, sobald das Produkt verfügbar ist

Sorry, our store is currently down for maintenance.We should be back shortly. Thank you for your patience!

close-button

Das könnte dich auch interessieren

War der Artikel hilfreich?

Ja Nein
TOP