News

BenQ stellt seinen ersten Gaming Beamer mit 4LED Lichtquelle vor

Der BenQ X1300i: Ein LED Beamer mit Full-HD-Auflösung, niedrigem Input Lag, dedizierten Spiel-Modi, Android TV und exklusiver Soundqualität dank treVolo Stereo-Lautsprechern.

01-21-2021

Oberhausen, den 21. Januar 2021 - BenQ, der weltweite Marktführer bei DLP®-Projektoren, erweitert das Produktportfolio um den X1300i, den ersten Gaming-Beamer mit langlebiger und farbbrillanter 4LED Lichtquelle, der auch beim Streaming von Filmen, Serien oder Sportereignissen für beste Unterhaltung sorgt. Neben Google-zertifiziertem Android TV™ und dem niedrigen Input Lag von nur 8,3 ms bei 120 Hz punktet der Neuzugang mit einer Farbabdeckung von 98 % des Rec. 709 Standards und BenQ CinematicColor. Der LED Projektor BenQ X1300i ist blitzschnell einsatzbereit, erfüllt höchste Qualitätsstandards in Punkto Farbqualität und ist ein idealer Partner für ausgedehnte Gaming-Sessions und Binge-Watching. Ab Februar 2021 ist der BenQ X1300i zu einem unverbindlichen Verkaufspreis von 1.299 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

-

 Der BenQ 4K Laser Beamer V6050 liefert beeindruckende Kinoqualität ins heimische Wohnzimmer und muss hierfür nur wenige Zentimeter von der Wand entfernt platziert werden.

BenQ X1300i - der Gaming Beamer mit 4LED Lichtquelle für Gaming-Sessions im Großformat

 

Gaming Beamer – Trend geht zum Großformat

Um tief in die Spielwelt eintauchen zu können, kommt es auf die Größe des Bildes an - je größer desto besser. Klassische Fernseher kommen hierbei schnell an ihr Limit. Ein richtiges Gaming-Abenteuer erleben Nutzer bei Bildern mit 100 Zoll Diagonale aufwärts. Moderne Gaming Beamer, wie der X1300i, öffnen mit ihren großformatigen Projektionen die Türen zu einem realistischen und immersiven Spielgeschehen. Neben dem niedrigen Input Lag und hoher Refreshrate von 120 Hz unterstützt der X1300i zudem verschiedene Game-Modes, wie den FPS-Mode für Ego-Shooter, den RPG-Mode für Rollenspiele und den Sports Game Mode für eine realistische Darstellung von Sportspielen.

 

4LED-Innovation schafft beeindruckende Helligkeit

Herkömmliche LED Projektoren verwenden 3 LEDs für jede Primärfarbe: Rot, Grün, Blau (RGB). BenQ verwendet die 4LED Technologie, die über eine zusätzliche blaue LED (RGBB) verfügen. Durch das Hinzufügen dieses vierten LED Lichts wird die Gesamthelligkeit um bis zu 12 % gesteigert. Mit seiner Lichtstärke von 3.000 ANSI Lumen und seiner ausgewogenen Helligkeit, bietet der X1300i beste Unterhaltung auch in hellen Umgebungen, z. B. bei Tageslicht. Er verfügt dank des Features Dynamic Black über ein Kontrastverhältnis von 500.000:1, das in dunklen Szenen den entscheidenden Vorteil im Spielgeschehen liefern kann. Die 4LED-Lichtquelle mit automatischer Farbkalibrierung garantiert jahrelangen Spielspaß.

 

BenQ X1300i überzeugt mit niedrigem Input Lag, dedizierten Spiel-Modi, Android TV und treVolo Lautsprechern

 

BenQ treVolo Stero-Lautsprecher mit Bongiovi DPS-Technologie

Die integrierten treVolo Stereo-Lautsprecher (2x 5 Watt) von BenQ liefern satten Sound und ermöglichen ein immersives Spielerlebnis. Zur Verbesserung der Klangqualität trägt die Bongiovi DPS-Technologie (Digital Power Station) bei. Diese nutzt einen patentierten Algorithmus mit 120 Kalibrierungspunkten zur Optimierung des Audiosignals in Echtzeit, wodurch eine verbesserte Stereofeldabdeckung mit Tiefe, Klarheit, Definition und Präsenz möglich ist. Rollenspieler (RPGs) profitieren von einer unglaublichen Stereofeld-Bildgebung, einem lebendigen Realismus und einem Surround-Sound-Effekt, mit dem Schritte und Schüsse in Ego-Shootern präzise lokalisiert werden können. Flexibilität beweist der X1300i mit seinem 1,2-fachen Zoom und der 2D-Trapez-Korrektur nicht nur beim Installationsort, denn mit seiner erweiterten AV-Konnektivität ist er für unterschiedliche Einsatzszenarien geeignet.

 

Google-zertifizierter Android TV Projektor

Als von Google zertifizierter Android TV Projektor überträgt der X1300i Live-Unterhaltung mit sofortigem Zugriff auf Google Play und Amazon Prime Video für unbegrenzte Spiele, Filme, Shows, Animationen und Sport. Der Zugriff auf die großzügige Medienbibliothek oder auch ein schneller Switch zwischen unterschiedlichen Datenquellen, ist bequem per Fernbedienung möglich, ohne das Endgerät wechseln zu müssen. Für den Anschluss von externen Zuspielern (z. B. Spiele-Konsole) sind zwei HDMI 2.0 Anschlüsse vorhanden. Seine 4K-Kompatibilität, die native Full HD 1080p-Auflösung, 3D-Vorbereitung (3D-Brille ist optional im Handel erhältlich) und Projektor-optimiertes HDR mit HDR10 / HLG-Unterstützung machen ihn zu einem langlebigen Allround-Talent.

-

Weitere Informationen zum neuen Gaming Beamer BenQ X1300i im schicken, kompakten und zeitlos in schwarz/weiß gehaltenen Gehäuse gibt es unter:
https://bit.ly/3nlhXrl
 
Der 4LED Gaming Beamer 1300i ist ab Februar erhältlich

Hochauflösende Fotos und das Datenblatt des BenQ X1300i sind im Downloadbereich verfügbar.

-

Pressekontakte:

Janet Spacey PR
Janet Spacey
Tel.: +49 241 99 00 160
E-Mail: janet@spacey-pr.de

BenQ Deutschland GmbH
Guido Forsthövel
Head of B2C
BenQ Deutschland GmbH
Tel.: +49 208 409 42 - 60
E-Mail: Guido.Forsthoevel@BenQ.com

TOP