Projektoren / Finde deinen perfekten 4K Laser TV

BenQ Laser Beamer als TV Ersatz mit 4K-Auflösung
BenQ wünscht dir eine schöne Weihnachtszeit!
Mit diesem Angebot kannst du die Feiertage so richtig genießen! Beim Kauf eines Laser TV V6000 / V6050 sparst du jetzt 300 € in unserem BenQ Online Shop.
Nutze dafür den Rabatt-Code: benqlasertv300

Dieses Angebot gilt nur bis zum 31.12.2021

 

 

 

 

Echter 4K UHD Ultra Kurzdistanz Laser Beamer mit DCI-P3 / Rec. 709 für Räume mit Tageslicht | V6000 & V6050

∙ 4K-UHD-Auflösung, 3.000 ANSI Lumen Helligkeit, in Schwarz und Weiß erhältlich

∙ Erstklassiges Premiumdesign mit automatischer Schutzabdeckung, eingebauten treVolo-Lautsprechern

∙ Ersetzt den Fernseher in deinem Wohnzimmer durch eine große immersive 100-Zoll-Projektionswand

∙ Ultrakurze Projektionsdistanz: Beamer muss nur wenige Zentimeter von der Wand entfernt platziert werden

 

 

 

4K Laser Beamer:
Finde den perfekten TV-Ersatz in 100 Zoll+

Ein Laser Beamer, oder auch Laser TV genannt, projiziert aus einer geringen Distanz ein großes Bild in 100 Zoll und mehr auf die Leinwand und ist der perfekte TV-Ersatz! Die Vorteile gegenüber einem Fernseher sind vielfältig. Von dem modernen, platzsparenden Design, über das Ersparnis im Vergleich zu dem Kauf eines 100 Zoll Fernsehers, bis hin zu der ausgezeichneten Bild- und Tonqualität, spricht vieles für das Upgrade auf einen 4K Laser TV.

Er ist darüber hinaus eine elegante und innovative Alternative zum ursprünglichen Fernseher im Hobbyraum, Wohn- oder Schlafzimmer. Damit du mit deinem 4K Laser TV das Beste aus deinen Lieblingssendungen herausholen kannst, solltest du beim Kauf jedoch einige Faktoren beachten. Dieser Guide begleitet auf der Suche nach deinem individuellen Laser-TV-Setup, zeigt dir unterschiedliche Optionen auf und hilft dir dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Julius Brink erfüllt sich seinen Traum vom 100 Zoll 4K Laser TV
 

Bereits seit längerer Zeit träumte Julius Brink von einem 100 Zoll großen Fernsehbild im Wohnzimmer. Während ein herkömmlicher Fernseher jedoch nicht infrage kam, fand er mit einem Laser Beamer von BenQ den perfekten TV-Ersatz. Mit dem Wunsch, eine dezente und weniger präsente Beamer-Lösung zu entwickeln, startete er ein DIY-Projekt in Eigenregie.

Erfahre, welche Entscheidungen der Beachvolleyball-Profi getroffen hat, um ein stimmiges Konzept zu entwickeln und beste Qualität mit stilvollem Wohnzimmerdesign zu kombinieren – das Ergebnis kann sich definitiv sehen lassen!

BenQ 4K Laser Beamer - Olympiasieger und Weltmeister im Beachvolleyball Julius Brink über sein neustes Do-it-yourself-Projekt.

Was ist ein 4K Laser TV?

Mit einer 4K-Auflösung und kinoreifen Bildern bis zu 120 Zoll eignen sich die Laser Beamer von BenQ ideal für den alltäglichen Gebrauch und sind mit atemberaubender Qualität die perfekten Partner für unterhaltsame Shows, Filme, Dokumentationen und Serien. Im Gegensatz zu großen TV-Displays benötigen Laser TV Projektoren deutlich weniger Platz und können auf einem Sideboard oder einem kleinen Tisch vor einer glatten, weißen Wand oder einer passenden Leinwand platziert werden. Da das Laserlicht auf die Leinwand projiziert wird und nicht direkt in die Richtung der Augen strahlt, sind sie zudem auch augenfreundlicher als herkömmliche Fernseher.

 
V6000 und V6050
V6000 & V6050

Großformatige Bilder mit nur einem Klick

 
V7000i und V7050i
V7000i & V7050i

Smarter Laser TV dank Android TV™

 
 
 

In 3 Schritten zum 4K Laser TV

1. Laser TV wählen

So wie es zum Beispiel auch die Unterscheidung zwischen dem herkömmlichen Fernseher mit externem Receiver und einem Smart TV gibt, sind auch 4K Laser Beamer mit unterschiedlichen Features ausgestattet. Daher solltest du auch schon im Vorfeld überlegen, welche Funktionen dir besonders wichtig sind.

1. Laser Beamer wählen

Features

Die 4K Laser TVs von BenQ sind mit einem Bewegungssensor ausgestattet, welcher erkennt, wenn sich eine Person über dem Projektor befindet. Die Laserlichtquelle schaltet sich Schutz der Augen sofort aus.

Für den maximalen Komfort sind einige Laser TV Beamer auch mit Android TV™ ausgestattet, wie der BenQ V7000i/V7050i. Mit diesem Feature kannst du auf über 5.000 Apps zugreifen und Streaming-Plattformen, wie Amazon Prime und YouTube, auf dem Ultrakurzdistanz Beamer nutzen.

 

 

V6000/V6050

V7000i/V7050i

 
Kontrastverhältnis

V6000/V6050

3.000.000:1

V7000i/V7050i

2.000.000:1 (Dynamische Blende)
 
Auflösung

V6000/V6050

4K UHD

V7000i/V7050i

4K UHD
 
HDR

V6000/V6050

HDR PRO™

V7000i/V7050i

HDR PRO™
 
Lichtstärke

V6000/V6050

3.000 ANSI Lumen

V7000i/V7050i

2.500 ANSI Lumen
 
Projektionsverhältnis

V6000/V6050

0,252 (90” ± 3% @ 0,503 m)

V7000i/V7050i

0,252 (90” ± 3% @ 0,503 m)
 
Zwischenbildberechnung

V6000/V6050

V7000i/V7050i

 
Lampenlebensdauer

V6000/V6050

20.000h (LampSave)

V7000i/V7050i

20.000h (SmartEco)
 
Anschlüsse

V6000/V6050

2x HDMI, 3x USB
(2x Typ A 2.0,
1x Typ A 3.0)

V7000i/V7050i

2x HDMi, 3x USB

(2x Typ A 2.0,
1x Typ A 3.0)
 
Besonderheiten

V6000/V6050

Laser-Lichtquelle, Augenschutz-Sensor, Ultra-Kurzdistanz

V7000i/V7050i

Android TV™, RGBRGB-Farbrad, Filmmaker Mode,
Laser-Lichtquelle, Augenschutz-Sensor, Ultra-Kurzdistanz

 
 

V6000/V6050

V7000i/V7050i

 
 

V6000/V6050

V7000i/V7050i

Die BenQ 4K Laser TVs gibt es mit und ohne Android TV
 
2. Welche Leinwand ist die richtige?
2. Leinwand & Projektionsfläche

Die Laser TVs von BenQ projizieren Bilder in 70 ~ 120 Zoll und werden als Ultrakurzdistanz Beamer nur wenige Zentimeter vor der Wand platziert. Da die Modelle über keinen “Bildschirm” verfügen, gehört zum perfekten Laser-TV-Erlebnis auch eine hochwertige Leinwand. Neben einer Vielzahl an Features und Möglichkeiten spielt bei der Wahl auch die Größe der Leinwand eine wichtige Rolle.

Die richtige Leinwand finden

Bei der enorm großen Auswahl ist es nicht immer so leicht, die perfekte Leinwand zu finden. So sollte etwa die Oberfläche einer Leinwand je nach Anwendung und Umgebung unterschiedliche Voraussetzungen erfüllen und zum Beispiel mehr oder weniger reflektieren. Gleichzeitig gibt es diverse Möglichkeiten, eine Leinwand zu fixieren. Um dir die Wahl zu erleichtern, zeigen wir dir im Folgenden ein paar passende Möglichkeiten.

 

 

Ob TV-Show, Blockbuster oder Actionserie, scharfe und kontrastreiche Bilder sind entscheidend für die Spannung und somit auch die Freude am Fernsehen. ALR-Leinwände (Ambient Light Rejection) sind extrem kontrastreich, stellen jeglichen Content optimal dar und sind daher DIE Empfehlung bei der Nutzung von Laser TVs. Die lichtabweisende Tuchbeschichtung der Projektionsfläche sorgt für ein scharfes, kontrastreiches und farbenfrohes Bild, auch bei Umgebungs- bzw. Tageslicht. Im Zusammenspiel mit einem hochwertigen Laser TV entsteht eine beeindruckende Bildqualität.

 

Da der 4K Laser TV an einen Ort gebunden ist, würden wir von mobilen Leinwänden, wie einer Stativleinwand, abraten. Bei gerader Bauweise der Wand kann eine Rahmenleinwand integriert werden. Sollte der Laser Beamer vor einer unebenen Wand platziert werden, bietet sich dagegen eine motorisierte Leinwand an. Diese hängt beispielsweise an der Decke oder lässt sich in dein dein Lowboard verbauen und kann bei Bedarf schnell und einfach heruntergefahren werden. Andernfalls kann auch eine preisgünstigere Rolloleinwand mit manueller Bedienung angebracht werden.

Die gängigsten Leinwandgrößen umfassen 84 (186 x 105 cm), 100 (222 x 125 cm) und 120 Zoll (266 x 149 cm). Die Projektionsgröße sollte unter Berücksichtigung der Raumgröße sowie der Entfernung von der Couch oder dem Bett zur Leinwand berechnet werden. Dabei würden wir empfehlen, die nächst größere Leinwand zu wählen, damit bei Bedarf auch etwas Spielraum nach oben vorhanden ist.

Eine große Auswahl an passenden Leinwänden für deinen Laser TV findest du unter Heimkinoraum.de sowie Heimkino.de

 
Für die perfekten Farben mit einem 4K Laser Projektor muss die Leinwand zum gewählten Einsatzort passen
 
3. Dein Wohnraum

Während bei der Aufstellung eines Beamers unterschiedlichste Faktoren berücksichtigt werden müssen, gestaltet sich die Installation eines Laser TVs um einiges leichter – schließlich muss dieser nicht an der Decke montiert oder mitten im Raum positioniert werden. Dank hoher Lichtwerte und starker Kontraste liefern die Modelle von BenQ außerdem rund um die Uhr beste Projektionen – ob bei Tageslicht oder in abgedunkelten Räumen.

3. Dein Wohnraum

Als Ultrakurzdistanz Beamer müssen Laser TVs wenige Zentimeter vor der (Lein-)Wand positioniert werden – dabei wirken sich nur wenige Zentimeter Unterschied unmittelbar auf die Projektionsgröße aus. Während also nicht viel Gestaltungsspielraum in der Platzierung im Raum vorhanden ist, gibt es dennoch ein paar Dinge zu beachten. Insbesondere bei der Wahl des richtigen Möbelstücks sollte auf die richtige Höhe und eine passende Tiefe für die Installation eines Laser Beamers geachtet werden.

Die richtige Platzierung finden

Generell gilt: Je weiter der Abstand zur Wand ist, desto größer ist auch das projizierte Bild. Daher sollte bei der Planung des Heimkinos, Schlaf- oder Wohnzimmers sowie beim Kauf der TV-Möbel im besten Fall schon die gewünschte Projektionsgröße bekannt sein. Um die Installation so einfach wie möglich zu gestalten, verfügen die 4K Laser TVs von BenQ über ein integriertes Tool zur Messung des Wandabstandes und bereits vorinstallierte Testbilder. Dank ausfahrbarer Messstäbe auf der Rückseite lassen sich der Abstand und die daraus resultierende Projektionsgröße einfach und exakt bestimmen.

Darüber hinaus solltest du auch darauf achten, dass ausreichend Platz auf dem Side- bzw. Lowboard oder dem Tisch für den Laser TV Projektor vorhanden ist und dennoch genügend Spielraum für die Einstellung der Projektionsgröße bleibt.

Mit Hilfe unseres Projektionsrechners kannst du auch schon im Vorfeld die optimale Positionierung deines Laser TVs errechnen.

 
 
BenQ Laser Beamer für ein perfektes Bild
 
 

Modelle vergleichen

Finde im direkten Vergleich heraus, welcher Laser TV von BenQ perfekt zu dir passt und genieße rund um die Uhr bestes Entertainment in deinem Wohnzimmer!

 

V6000/V6050

V7000i/V7050i

 
Kontrastverhältnis

V6000/V6050

3.000.000:1

V7000i/V7050i

2.000.000:1 (Dynamische Blende)
 
Auflösung

V6000/V6050

4K UHD

V7000i/V7050i

4K UHD
 
HDR

V6000/V6050

HDR PRO™

V7000i/V7050i

HDR PRO™
 
Lichtstärke

V6000/V6050

3.000 ANSI Lumen

V7000i/V7050i

2.500 ANSI Lumen
 
Projektionsverhältnis

V6000/V6050

0,252 (90” ± 3% @ 0,503 m)

V7000i/V7050i

0,252 (90” ± 3% @ 0,503 m)
 
Zwischenbildberechnung

V6000/V6050

V7000i/V7050i

 
Lampenlebensdauer

V6000/V6050

20.000h (LampSave)

V7000i/V7050i

20.000h (SmartEco)
 
Anschlüsse

V6000/V6050

2x HDMI, 3x USB
(2x Typ A 2.0,
1x Typ A 3.0)

V7000i/V7050i

2x HDMi, 3x USB

(2x Typ A 2.0,
1x Typ A 3.0)
 
Besonderheiten

V6000/V6050

Laser-Lichtquelle, Augenschutz-Sensor, Ultra-Kurzdistanz

V7000i/V7050i

Android TV™, RGBRGB-Farbrad, Filmmaker Mode,
Laser-Lichtquelle, Augenschutz-Sensor, Ultra-Kurzdistanz

 
 

V6000/V6050

V7000i/V7050i

 
 

V6000/V6050

V7000i/V7050i

 
 
Weitere spannende Artikel zum Thema Home Entertainment
 
BenQ Laser TVs mit 4K-UHD-Auflösung bieten scharfe Bilder mit leuchtenden Farben auf bis zu 100" Projektionsfläche
TOP