product-img

InstaShow™ WDC10C | Wireless Präsentationssystem mit Plug & Play- und Mobile Device-Kompatibilität

Bei BenQ folgt Innovation auf Innovation: Präsentieren Sie problemlos wireless, mit InstaShow™ WDC10C

Application

Welche Art von USB-C-Anschluss ist mit dem InstaShow USB-C Button für drahtlose Präsentationen kompatibel?
USB-C-Anschlüsse, welche die folgenden Datenübertragungsarten unterstützen, sind mit dem InstaShow USB-C Button für drahtlose Präsentationen kompatibel:
- DP-Alt-Modus mit DisplayPort 1.2
- Thunderbolt 3
Mehr erfahren
Kann ich Mobiltelefone mit dem DP-Alt-Modus verwenden, um den Typ-C-Button dieses Modells zu bedienen?
Es wird nicht empfohlen, Mobiltelefone mit dem DP-Alt-Modus zu verwenden, um den Typ-C-Button dieses Modells zu bedienen. Der Stromverbrauch des Typ-C-Buttons beträgt bis zu 900 mA; dies wird möglicherweise nicht von jedem Mobiltelefon unterstützt.
Mehr erfahren
Wenn ich einen InstaShow in einem Land kaufe, kann ich ihn in einem anderen Land verwenden?
Ihr Produkt erfüllt die lokalen Funknetzwerkvorschriften, und die Garantien sind in dem Land/der Region gültig, in dem/der das Produkt gekauft wurde. Bei Verwendung des Produkts außerhalb des Kauflandes/der Kaufregion ist keine Drahtlosfunktionalität garantiert. BenQ empfiehlt dringend, das Produkt im eigenen Land kaufen, damit es ordnungsgemäß funktioniert und Sie über eine vollständige Garantie und Zugang zum Kundendienst verfügen.
Mehr erfahren
Wie groß ist der maximal zulässige Abstand zwischen dem InstaShow/InstaShow S Button und dem InstaShow S-Host?
Der maximal zulässige Abstand ist unten aufgeführt: InstaShow(WDC10, WDC10C): 8 Meter, InstaShow S (WDC20): 15 Meter.
Mehr erfahren
Welche HDMI-Version verwendet der InstaShow/InstaShow S Button?
HDMI 1.4b
Mehr erfahren
Wie kann ich die Auflösung des Windows-Laptops anpassen, die bei Verbindung mit InstaShow/InstaShow S geändert wird?
Bitte wählen Sie „Anzeige“ und passen Sie die Skalierung auf der Grafikkarte an, um die Auflösung einzustellen.
Mehr erfahren
Wie groß ist die maximale Länge des HDMI-Kabels für InstaShow/InstaShow S?
Es wird empfohlen, ein HDMI-Kabel mit einer maximalen Länge von 3 Metern für InstaShow/InstaShow S zu verwenden.
Mehr erfahren
Kann ich InstaShow/InstaShow S 10-12 Stunden lang pro Tag verwenden?
Ja, das ist möglich.
Mehr erfahren
Unterstützt BenQ InstaShow/InstaShow S den erweiterten Mac-Modus?
Muss ich irgendwelche Software im Voraus installieren, um InstaShow/InstaShow S zu verwenden?
Nein, es muss keine Software installiert werden. Echtes Plug & Play.
Mehr erfahren
Wird die Leistung von InstaShow/InstaShow S beeinträchtigt, wenn mein PC veraltet ist?
Nein. InstaShow/InstaShow S verwendet keine Software und teilt keine CPU-Ressourcen mit dem PC. Daher funktioniert InstaShow/InstaShow S unabhängig von der Leistung deines PCs gut.
Mehr erfahren
Ist InstaShow/InstaShow S HDCP-konform?
Ja, InstaShow/InstaShow S ist HDCP-konform. Wenn HDCP-Inhalte mit InstaShow/InstaShow S geteilt werden, werden die HDCP-Inhalte auf HDMI-konformen digitalen Displays angezeigt.
Mehr erfahren
Wie kann ich den Ton vom Projektor statt vom Laptop wiedergeben lassen, wenn ich Videos über InstaShow/InstaShow S abspiele?
Stellen Sie den Laptop-Ton auf den „HDMI-Ausgang“ ein. Windows merkt sich den letzten Audioausgang als Standard. Daher muss er nur erneut auf „HDMI-Ausgang“ gesetzt werden.
Mehr erfahren
Wie ändere ich die Auflösung des MacBook, wenn es mit InstaShow verbunden ist?
Die Änderungen hängen mit dem MacBook-Design zusammen. Sie können die Auflösung durch Änderung der Anzeigeeinstellungen des MacBook festlegen.

(1) Wenn Sie „Standard-Retina-Display“ auswählen, wird die native Auflösung des MacBook verwendet.
(2) Wenn Sie „BenQ InstaShow“ auswählen, wird die native Auflösung des angeschlossenen Displays verwendet.
Mehr erfahren
Muss die Firmware-Version des Übertragungs-Buttons und des Empfänger-Hosts identisch sein?
Der Übertragungs-Button und der Empfänger-Host müssen immer über dieselbe Firmware-Version verfügen. Wenn nicht, kann das System abstürzen.
Mehr erfahren
Welchen Modus sollte ich für eine flüssige Bildwiedergabe auswählen, wenn Inhalte wie Videos angezeigt werden?
Bitte wählen Sie „Videomodus“.
Mehr erfahren
Welchen Modus sollte ich für scharfe Bilder auswählen, wenn Inhalte wie PPT-Präsentationen angezeigt werden?
Bitte wählen Sie „Präsentationsmodus“.
Mehr erfahren
Warum zeigt der Bildschirm „Fehlercode: 006“ an, wenn ich versuche, meinen InstaShow Button mit dem Host zu koppeln?
„Fehlercode: 006“ bedeutet, dass der InstaShow Button und der Host, die Sie koppeln möchten, nicht über dieselbe WLAN-Bereichseinstellung verfügen. Bitte wenden Sie sich an Ihr lokales BenQ-Servicecenter, um Unterstützung zu erhalten.
Mehr erfahren
Wie wird die WLAN-Bereichseinstellung des InstaShow Button überprüft?
Der InstaShow-Host und der Button verfügen über dieselbe WLAN-Bereichseinstellung und sollten erfolgreich gekoppelt werden. Daher prüfen Sie die Einstellung des WLAN-Bereichs des InstaShow Button, indem Sie die WLAN-Bereichseinstellung des InstaShow-Hosts prüfen.
Mehr erfahren
Wie wird die WLAN-Bereichseinstellung des InstaShow Host überprüft?
Bitte öffnen Sie das Web Management und klicken Sie auf „Informationen“ auf der linken Seite. Sie finden die Einstellung des WLAN-Bereichs unten auf der Seite.
Mehr erfahren
Wie kann ich den InstaShow Host (RX) aus dem HDMI-Standby-Modus aufwecken?
Bitte wecken Sie den InstaShow Host auf eine der folgenden beiden Arten auf:
- Schalten Sie das Anzeigegerät ein.
- Drücken Sie die Einschalttaste des Hosts (RX).
Mehr erfahren
Können 14 InstaShow-Kits in 14 nahe gelegenen Meetingräumen verwendet werden?
Ja, alle InstaShow-Sätze sind verschieden gekoppelt; daher wird TX in Raum A nicht auf RX in Raum B angezeigt. Wenn allerdings alle 14 RX 1.080p-Videos unter 5G 802.11ac abgespielt werden, kann es zu Problemen mit verzögerter Wiedergabe (Lagging) kommen.
Mehr erfahren

Specification

Ist ein regelmäßiger Neustart von InstaShow erforderlich? Wird die Übertragungsqualität zwischen Host und Button beeinträchtigt, wenn kein periodischer Neustart durchgeführt wird?
Nein, dies ist nicht notwendig. Die Standardeinstellung ist „Deaktiviert“, und die Funktion dient der Flexibilität der Planung.
Mehr erfahren
Mit wie vielen InstaShow-Buttons kann ein InstaShow-Host gekoppelt werden?
Ein InstaShow-Host kann mit 16 InstaShow-Buttons gekoppelt werden.
Mehr erfahren
Kann ich meine eigenen Fotos für den Splash-Screen verwenden?
Nein, der Splash-Screen kann aufgrund des aktuellen Software-Designs nicht angepasst werden.
Mehr erfahren
Unterstützt BenQ InstaShow/InstaShow S den erweiterten Windows-Modus?
Ja, BenQ InstaShow/InstaShow S unterstützt den erweiterten Windows-Modus.
Mehr erfahren
Unterstützt InstaShow/InstaShow S 3D-Inhalte?
Nein, InstaShow/InstaShow S unterstützt keine 3D-Inhalte.
Mehr erfahren
Ist InstaShow WDC10C mit allen Typ-C-Geräten kompatibel?
Typ-C mit DisplayPort (Alt-Modus) ist erforderlich. Der Benutzer kann dies auf dem Datenblatt des Geräts prüfen.
* Die obige Anforderung gilt für alle drahtlosen Präsentationssysteme mit Typ-C, einschließlich BenQ-Produkte.
Mehr erfahren

Explanation

Kann ich einen 4K-Film projizieren, der mit externer Software auf einem Laptop abgespielt wird, welcher 4K nicht unterstützt?
Ja, InstaShow/InstaShow S unterstützt jede Inhaltsprojektion mit „Bildschirm erweitern“ oder „Bildschirm duplizieren“, solange die Inhalte auf einem Laptop wiedergegeben werden können. Die Ausgangsauflösung beträgt für InstaShow bis zu Full HD und für InstaShow S bis zu 4K 30 Hz.
Mehr erfahren
Was ist Web Management?
Web Management ist eine Schnittstelle, mit der Nutzer die Funktionen von InstaShow/InstaShow S über einen Browser , z. B. Google Chrome, Internet Explorer oder Firefox) konfigurieren können.
Mehr erfahren

Further Query

Ist ein regelmäßiger Neustart von InstaShow erforderlich? Wird die Übertragungsqualität zwischen Host und Button beeinträchtigt, wenn kein periodischer Neustart durchgeführt wird?
Nein, dies ist nicht notwendig. Die Standardeinstellung ist „Deaktiviert“, und die Funktion dient der Flexibilität der Planung.
Mehr erfahren
Mit wie vielen InstaShow-Buttons kann ein InstaShow-Host gekoppelt werden?
Ein InstaShow-Host kann mit 16 InstaShow-Buttons gekoppelt werden.
Mehr erfahren
Kann ich meine eigenen Fotos für den Splash-Screen verwenden?
Nein, der Splash-Screen kann aufgrund des aktuellen Software-Designs nicht angepasst werden.
Mehr erfahren
Unterstützt BenQ InstaShow/InstaShow S den erweiterten Windows-Modus?
Ja, BenQ InstaShow/InstaShow S unterstützt den erweiterten Windows-Modus.
Mehr erfahren
Unterstützt InstaShow/InstaShow S 3D-Inhalte?
Nein, InstaShow/InstaShow S unterstützt keine 3D-Inhalte.
Mehr erfahren
Ist InstaShow WDC10C mit allen Typ-C-Geräten kompatibel?
Typ-C mit DisplayPort (Alt-Modus) ist erforderlich. Der Benutzer kann dies auf dem Datenblatt des Geräts prüfen.
* Die obige Anforderung gilt für alle drahtlosen Präsentationssysteme mit Typ-C, einschließlich BenQ-Produkte.
Mehr erfahren
Warum sehe ich einen schwarzen Bildschirm, wenn ich den HDMI-Ausgang des InstaShow RX mit Telepräsenz-Systemen wie einem Lifesize ICON400 HDMI-Laptop-Eingang verbinde?
Die meisten HDMI-Eingänge für Telekonferenz-Videokonferenzen unterstützen HDCP nicht. InstaShow RX hat einen HDMI HDCP-Ausgang als Standardeinstellung. Wenn die angezeigte Website HDCP nicht unterstützt, gilt der InstAshow RX als illegale Ausgabe, und die HDMI-Ausgabe wird blockiert. BenQ hat eine neue Firmware veröffentlicht, die Displays unterstützt, die keine HDCP-Funktion bieten. Bitte holen Sie weitere Informationen bei Ihrem lokalen BenQ-Callcenter ein.
Mehr erfahren
Wie behebe ich das Verbindungsproblem und die blinkende LED-Anzeige, die nach dem Upgrade der Firmware und des Treibers für die Schaltfläche und den Host auftreten?
Bitte versuchen Sie, das Problem zu beheben.
1. Schalten Sie die Stromversorgung des Hosts und der Schaltfläche aus und schalten Sie sie dann ein.
2. Synchronisieren Sie die Schaltfläche erneut mit dem Host, indem Sie die Hardware-Tasten drücken.
Mehr erfahren
So werden Fehler mit einer InstaShow-Schaltfläche behoben, die sich nicht mit einem InstaShow-Host verbinden lässt.
Bitte befolgen Sie die folgenden Schritte, um zu testen, ob die InstaShow-Schaltfläche fehlerhaft ist:
(1) Schalten Sie den InstaShow Host aus
(2) Schließen Sie die InstaShow-Schaltfläche an einen USB 3.0-Anschluss Ihres PCs oder Notebooks an. Schließen Sie kein HDMI an. Nur mit USB 3.0 verbinden.
Bitte warten Sie einige Sekunden und notieren Sie die LED-Anzeige auf der InstaShow-Schaltfläche.
- Wenn die LED-Anzeige rot blinkt, bedeutet das, dass die InstaShow-Schaltfläche normal funktioniert. Somit kann das Problem eine fehlgeschlagene Verbindung sein. Weitere Informationen zum Umgang mit fehlgeschlagenen Anzeigen finden Sie im Abschnitt „Fehlerbehebung“ im Benutzerhandbuch.
- Wenn die LED-Anzeige dauerhaft leuchtet, bedeutet das, dass die InstaShow-Schaltfläche wahrscheinlich defekt ist. Bitte holen Sie weitere Hilfe bei einem autorisierten Servicetechniker von BenQ ein.
Mehr erfahren
Wie wird der Fehler korrigiert, dass der Bildschirm beim Anzeigen des Laptopbildes durch InstaShow grau wird?
Bitte prüfen Sie zunächst, ob die Anzeige des Laptops auf „Bildschirm erweitern“ oder „Duplizieren“ eingestellt wurde.
Mehr erfahren
Wie kann ich meinen Laptop reparieren, der Windows-10-kompatible drahtlose Displays unterstützt, aber nicht mit InstaShow verbunden werden kann?
Dies ist die Beschränkung von Windows 10. Das gleiche Ergebnis ergibt sich zufällig, wenn Sie das HDMI-Kabel verwenden, um Ihren Windows-10-Laptop mit anderen Geräten direkt zu verbinden (Projektor, IFP usw.). Dieses Problem bezieht sich nicht auf InstaShow.
Mehr erfahren
Wie behebe ich die merkwürdige Anzeige, wenn sich der Laptop im Klonmodus befindet?
Bitte befolgen Sie die folgenden Schritte, um das Problem zu lösen:
(1) Gehen Sie auf die Seite „Erweiterte Einstellungen“ im RX Web Management.
(2) Wählen Sie in der Zeile „EDID-Management“ „Aus“ aus.
(3) Lösen Sie mit dem Reset-Stift unter der TX-Taste einen Reset aus, um die Standard-EDID wiederherzustellen. Der Host stoppt die SmartEDID-Funktion, um EDID vom Laptop aus zu konfigurieren.
Mehr erfahren
Wie wird der Signalverlust behoben, der nach 5~10 Minuten im Videomodus beim Einsatz von InstaShow auftritt?
Verwenden Sie den 5 V/1.5 Apower-Adapter, um Signalverlust zu beheben.
Mehr erfahren
Wie kann ich für Sicherheit sorgen, wenn das verwendete Gerät heiß ist?
Der zulässige Umgebungstemperaturbereich für InstaShow/InstaShow S im Betrieb beträgt 0~40 °C. Die obere Temperaturgrenze für InstaShow/ InstaShow S TX und RX Ambient beträgt 95 °C.
Wenn die Umgebungstemperatur 40 °C beträgt, sollte die gemessene Temperatur des WDC10 RX unter 63 °C und des InstaShow/InstaShow S TX gemäß der Regelkonformität unter 51,2 °C liegen. Für eine sichere Verwendung lesen Sie bitte das Benutzerhandbuch betreffend den empfohlenen Temperaturbereich.
Mehr erfahren
Wie wird der Fehler behoben, dass beim Anzeigen von Bildern über InstaShow/InstaShow S und Projektor der Bildschirm im Ruhemodus grau wird?
Ja, das ist normal. Der Laptop stoppt den HDMI-Ausgang, wenn er im Ruhemodus ist. Bitte wecken Sie den Laptop auf, und das Bild wird wieder auf dem Bildschirm angezeigt.
Mehr erfahren
Wie wird der Fehler behoben, bei dem der Bildschirm „HDMI wir gesucht“ anzeigt, wenn der Bildschirm des Laptops über InstaShow/InstaShow S angezeigt wird?
Bitte prüfen Sie, ob die Anzeige des Laptops auf „Bildschirm erweitern“ oder „Duplizieren“ eingestellt wurde.
Mehr erfahren
Mein USB Typ-C-Laptop funktioniert nicht mit dem WDC10 C. Was kann ich tun, um dies zu beheben?
(1) Stellen Sie sicher, dass der USB-C-Anschluss Ihres Laptops DisplayPort Alt-Modus unterstützt. Für alle Typ-C-Produkte ist der DisplayPort/ALT-Modus ein MUSS, um eine drahtlose Präsentation durchzuführen.
(2) Stellen Sie sicher, dass Ihr Laptop mit keinen anderen Geräten als dem WDC10 C verbunden ist. Aufgrund des Energieverbrauchs anderer Geräte kann der Laptop den WDC10 C nicht einschalten.
Mehr erfahren
Kann ich einen 4K-Film projizieren, der mit externer Software auf einem Laptop abgespielt wird, welcher 4K nicht unterstützt?
Ja, InstaShow/InstaShow S unterstützt jede Inhaltsprojektion mit „Bildschirm erweitern“ oder „Bildschirm duplizieren“, solange die Inhalte auf einem Laptop wiedergegeben werden können. Die Ausgangsauflösung beträgt für InstaShow bis zu Full HD und für InstaShow S bis zu 4K 30 Hz.
Mehr erfahren
Was ist Web Management?
Web Management ist eine Schnittstelle, mit der Nutzer die Funktionen von InstaShow/InstaShow S über einen Browser , z. B. Google Chrome, Internet Explorer oder Firefox) konfigurieren können.
Mehr erfahren
Welche Art von USB-C-Anschluss ist mit dem InstaShow USB-C Button für drahtlose Präsentationen kompatibel?
USB-C-Anschlüsse, welche die folgenden Datenübertragungsarten unterstützen, sind mit dem InstaShow USB-C Button für drahtlose Präsentationen kompatibel:
- DP-Alt-Modus mit DisplayPort 1.2
- Thunderbolt 3
Mehr erfahren
Kann ich Mobiltelefone mit dem DP-Alt-Modus verwenden, um den Typ-C-Button dieses Modells zu bedienen?
Es wird nicht empfohlen, Mobiltelefone mit dem DP-Alt-Modus zu verwenden, um den Typ-C-Button dieses Modells zu bedienen. Der Stromverbrauch des Typ-C-Buttons beträgt bis zu 900 mA; dies wird möglicherweise nicht von jedem Mobiltelefon unterstützt.
Mehr erfahren
Wenn ich einen InstaShow in einem Land kaufe, kann ich ihn in einem anderen Land verwenden?
Ihr Produkt erfüllt die lokalen Funknetzwerkvorschriften, und die Garantien sind in dem Land/der Region gültig, in dem/der das Produkt gekauft wurde. Bei Verwendung des Produkts außerhalb des Kauflandes/der Kaufregion ist keine Drahtlosfunktionalität garantiert. BenQ empfiehlt dringend, das Produkt im eigenen Land kaufen, damit es ordnungsgemäß funktioniert und Sie über eine vollständige Garantie und Zugang zum Kundendienst verfügen.
Mehr erfahren
Wie groß ist der maximal zulässige Abstand zwischen dem InstaShow/InstaShow S Button und dem InstaShow S-Host?
Der maximal zulässige Abstand ist unten aufgeführt: InstaShow(WDC10, WDC10C): 8 Meter, InstaShow S (WDC20): 15 Meter.
Mehr erfahren
Welche HDMI-Version verwendet der InstaShow/InstaShow S Button?
HDMI 1.4b
Mehr erfahren
Wie kann ich die Auflösung des Windows-Laptops anpassen, die bei Verbindung mit InstaShow/InstaShow S geändert wird?
Bitte wählen Sie „Anzeige“ und passen Sie die Skalierung auf der Grafikkarte an, um die Auflösung einzustellen.
Mehr erfahren
Wie groß ist die maximale Länge des HDMI-Kabels für InstaShow/InstaShow S?
Es wird empfohlen, ein HDMI-Kabel mit einer maximalen Länge von 3 Metern für InstaShow/InstaShow S zu verwenden.
Mehr erfahren
Kann ich InstaShow/InstaShow S 10-12 Stunden lang pro Tag verwenden?
Ja, das ist möglich.
Mehr erfahren
Unterstützt BenQ InstaShow/InstaShow S den erweiterten Mac-Modus?
Muss ich irgendwelche Software im Voraus installieren, um InstaShow/InstaShow S zu verwenden?
Nein, es muss keine Software installiert werden. Echtes Plug & Play.
Mehr erfahren
Wird die Leistung von InstaShow/InstaShow S beeinträchtigt, wenn mein PC veraltet ist?
Nein. InstaShow/InstaShow S verwendet keine Software und teilt keine CPU-Ressourcen mit dem PC. Daher funktioniert InstaShow/InstaShow S unabhängig von der Leistung deines PCs gut.
Mehr erfahren
Ist InstaShow/InstaShow S HDCP-konform?
Ja, InstaShow/InstaShow S ist HDCP-konform. Wenn HDCP-Inhalte mit InstaShow/InstaShow S geteilt werden, werden die HDCP-Inhalte auf HDMI-konformen digitalen Displays angezeigt.
Mehr erfahren
Wie kann ich den Ton vom Projektor statt vom Laptop wiedergeben lassen, wenn ich Videos über InstaShow/InstaShow S abspiele?
Stellen Sie den Laptop-Ton auf den „HDMI-Ausgang“ ein. Windows merkt sich den letzten Audioausgang als Standard. Daher muss er nur erneut auf „HDMI-Ausgang“ gesetzt werden.
Mehr erfahren
Wie ändere ich die Auflösung des MacBook, wenn es mit InstaShow verbunden ist?
Die Änderungen hängen mit dem MacBook-Design zusammen. Sie können die Auflösung durch Änderung der Anzeigeeinstellungen des MacBook festlegen.

(1) Wenn Sie „Standard-Retina-Display“ auswählen, wird die native Auflösung des MacBook verwendet.
(2) Wenn Sie „BenQ InstaShow“ auswählen, wird die native Auflösung des angeschlossenen Displays verwendet.
Mehr erfahren
Muss die Firmware-Version des Übertragungs-Buttons und des Empfänger-Hosts identisch sein?
Der Übertragungs-Button und der Empfänger-Host müssen immer über dieselbe Firmware-Version verfügen. Wenn nicht, kann das System abstürzen.
Mehr erfahren
Welchen Modus sollte ich für eine flüssige Bildwiedergabe auswählen, wenn Inhalte wie Videos angezeigt werden?
Bitte wählen Sie „Videomodus“.
Mehr erfahren
Welchen Modus sollte ich für scharfe Bilder auswählen, wenn Inhalte wie PPT-Präsentationen angezeigt werden?
Bitte wählen Sie „Präsentationsmodus“.
Mehr erfahren
Warum zeigt der Bildschirm „Fehlercode: 006“ an, wenn ich versuche, meinen InstaShow Button mit dem Host zu koppeln?
„Fehlercode: 006“ bedeutet, dass der InstaShow Button und der Host, die Sie koppeln möchten, nicht über dieselbe WLAN-Bereichseinstellung verfügen. Bitte wenden Sie sich an Ihr lokales BenQ-Servicecenter, um Unterstützung zu erhalten.
Mehr erfahren
Wie wird die WLAN-Bereichseinstellung des InstaShow Button überprüft?
Der InstaShow-Host und der Button verfügen über dieselbe WLAN-Bereichseinstellung und sollten erfolgreich gekoppelt werden. Daher prüfen Sie die Einstellung des WLAN-Bereichs des InstaShow Button, indem Sie die WLAN-Bereichseinstellung des InstaShow-Hosts prüfen.
Mehr erfahren
Wie wird die WLAN-Bereichseinstellung des InstaShow Host überprüft?
Bitte öffnen Sie das Web Management und klicken Sie auf „Informationen“ auf der linken Seite. Sie finden die Einstellung des WLAN-Bereichs unten auf der Seite.
Mehr erfahren
Wie kann ich den InstaShow Host (RX) aus dem HDMI-Standby-Modus aufwecken?
Bitte wecken Sie den InstaShow Host auf eine der folgenden beiden Arten auf:
- Schalten Sie das Anzeigegerät ein.
- Drücken Sie die Einschalttaste des Hosts (RX).
Mehr erfahren
Können 14 InstaShow-Kits in 14 nahe gelegenen Meetingräumen verwendet werden?
Ja, alle InstaShow-Sätze sind verschieden gekoppelt; daher wird TX in Raum A nicht auf RX in Raum B angezeigt. Wenn allerdings alle 14 RX 1.080p-Videos unter 5G 802.11ac abgespielt werden, kann es zu Problemen mit verzögerter Wiedergabe (Lagging) kommen.
Mehr erfahren